Ab Nachmittag ist Schluss

Öffnungszeiten an Heiligabend: So haben Geschäfte in NRW geöffnet

Wo kann man an Heiligabend im Ruhrgebiet und darüber hinaus einkaufen? Etwa auf dem Westenhellweg in Dortmund.
+
Wo kann man an Heiligabend im Ruhrgebiet und darüber hinaus einkaufen? Etwa auf dem Westenhellweg in Dortmund.

Wer an Heiligabend noch schnell Geschenke für Weihnachten kaufen möchte, sollte sich beeilen. Denn lange haben die Geschäfte am 24. Dezember nicht auf. Wie die Öffnungszeiten in NRW sind, erfahrt ihr hier bei uns. 

  • Wer an Heiligabend shoppen will, muss dies am besten vor 14 Uhr machen.
  • Geschäfte in NRW haben spätestens bis da geöffnet.
  • Auch die Weihnachtsmärkte und Lebensmittelhändler machen dann dicht.

NRW - Die einen besorgen Geschenke schon lange im Voraus, die anderen machen es lieber (oder extra?) an Heiligabend. Doch so kurz vorWeihnachten noch mal loszuziehen, ist vor allem mit ordentlich Stress verbunden. Nicht nur, dass es in den Innenstädten richtig voll ist - die Geschäfte haben auch gar nicht so lange auf. Doch wie sind die Öffnungszeiten in NRW eigentlich? Wir haben sie für euch herausgesucht.

Heiligabend: Öffnungszeiten der Geschäfte vor Weihnachten verkürzt

Die meisten Geschäfte öffnen an Heiligabend ganz regulär gegen 9 oder 10 Uhr morgens und schließen dann gegen 14 Uhr. In der Regel reicht das aus, um noch ein paar Geschenke zu besorgen. Doch Vorsicht - wenn ihr Pech habt, sind eure gewünschten Produkte ausverkauft.

Doch das muss nicht sein - die Thier-Galerie in Dortmund (NRW) beispielsweise bietet ihren Kunden ab sofort einen Service, mit dem sie online checken können, ob ihr Lieblingsprodukt verfügbar ist. Das erspart euch unnötige Wege in die Stadt.

Heiligabend: Öffnungszeiten der Geschäfte in NRW im Überblick

In NRW gibt es etliche Innenstädte und Shopping-Malls, in denen ihr anHeiligabend noch Geschenke für Weihnachten besorgen könnt. Bis wann dort die Geschäfte offen haben, lest ihr in der folgenden Übersicht:

  • Thier-Galerie Dortmund: 10 bis 14 Uhr
  • Ruhr Park Bochum: 9 bis 14 Uhr
  • Palais Vest Recklinghausen: 10 bis 14 Uhr
  • Centro Oberhausen: 10 bis 14 Uhr
  • Limbecker Platz Essen: 10 bis 14 Uhr
  • Forum Duisburg: 9.30 bis 13 Uhr
  • Köln Arcaden: 10 bis 14 Uhr
  • Düsseldorf Arcaden: 10 bis 14 Uhr
  • Rhein-Ruhr Zentrum Mülheim an der Ruhr: 10 bis 14 Uhr
  • Rheinpark-Center Neuss: 10 bis 14 Uhr
Alle Geschäfte schließen an Heiligabend spätestens um 14 Uhr. Die Städte in NRW mit den frühesten Öffnungszeiten sind Bochum (9 Uhr) und Duisburg (9.30 Uhr). Wie die Geschäfte in den jeweiligen Innenstädten - also in den Fußgängerzonen - öffnen, ist von den Läden abhängig. Es ist aber davon auszugehen, dass auch dort die Geschäfte wohl kaum länger als 14 Uhr geöffnet haben. 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wer ist beim letzten #Midnightshopping in 2019 dabei!?? Wir haben allerhand tolle Aktionen für euch in petto – und das bis 24 Uhr! Unser heutiges Highlight: Um 17 Uhr besucht uns der #Nikolaus! Wir erwarten ihn mit seinem Schlitten und seinen Helferlein vor dem Eingang Limbecker Straße. Zwischen 17:15 - 19 Uhr ist dann unsere große Nikolausaktion auf der Weihnachtsbühne, bei der der Nikolaus an alle Kids tolle kleine Überraschungen verteilt. Zwischen 15-18 Uhr können unsere kleinen Besucher in der Kinder-#Weihnachtsbäckerei im Untergeschoss köstliche Plätzchen backen. Von 18 bis 23 Uhr wartet das nächste Highlight auf euch: Unsere große "Weihnachtsparade", die live im Center unterwegs ist – wenn ihr da nicht in #Weihnachtsstimmung kommt, wissen wir auch nicht weiter. Zwischen 17-20 Uhr stehen euch außerdem unsere Engel & Pagen zur Seite, falls ihr Fragen rund um das Center habt. Unser Parkhaus könnt ihr ab 20 Uhr kostenfrei nutzen. Wir freuen uns auf euch! #LimbeckerPlatzEssen #Essen #lieblingsplatz #esweihnachtetsehr #baldistweihnachten #weihnachtszeit #hochdiehändewochenende #fridays #endlichfreitag #friyayy . . . . . #weihnachtszeitistdieschönstezeit #weihnachtszeit #fröhlicheweihnachten#weihnachtlich #hohoho #essenoriginal #stadtessen #essencity #ruhryork #ruhryorkcity #ruhrpott #ruhrpottlife #ruhrpottliebe #pottliebe #ruhrgebiet #ruhrgebietsliebe

Ein Beitrag geteilt von Limbecker Platz Essen (@limbeckerplatz) am

Weihnachtsmärkte und Supermärkte an Heiligabend geöffnet

Ähnlich geht es auch bei den Weihnachtsmärkten in NRW zu. Wer nach oder vor einem Heiligabend-Bummel noch ein kurzes Ründchen über den Weihnachtsmarkt drehen und sich eventuell den einen oder anderen Glühwein genehmigen möchte, sollte dies am besten vor 14 Uhr machen. Denn wenn die Geschäfte schließen, machen auch die Weihnachtsmärkte in NRW dicht. 

Erst nach Weihnachten öffnen sie dann teilweise wieder - in manchen Städten sogar bis Silvester, etwa in Dortmund. Dann beginnt der Umtausch-Stress für viele Beschenkten oder Schenker. Auch Supermärkte und Bäcker halten sich an Heiligabend an die 14-Uhr-Marke. Der einzige Vorteil bei Lebensmittel-Anbietern: Sie öffnen oft schon in den Morgenstunden, heißt, man kann viel länger dort einkaufen.

Mehr zum Thema