Neue Aufgabe für Komiker

Hape Kerkerling kommt mit Geheim-Projekt zurück – erste Details veröffentlicht

Hape Kerkeling bei einer Live-Show.
+
Entertainer Hape Kerkeling feiert auf RTL sein Comeback.

Hape Kerkeling feiert sein Comeback im TV. Dabei gibt es offenbar gleich mehrere Projekte, an denen er aktuell arbeiten soll.

NRW - Hape Kerkeling (56) hat die Zuschauer über 30 Jahre lang im TV begeistert. Nach seiner achtjährigen Pause kommt der vielseitige Promi aus dem Ruhrgebiet nun zurück. Dabei dürfen sich seine Fans gleich mehrfach freuen.

KomikerHape Kerkeling
Geboren9. Dezember 1964 (Alter 56 Jahre), Recklinghausen
EhepartnerDirk Henning (verh. 2017)
ElternMargret Kerkeling, Heinz Kerkeling

Hape Kerkerling: TV-Star aus Recklinghausen ist neuer Hauptdarsteller von RTL-Serie

Der 56-Jährige aus Recklinghausen verbindet die Generationen wie kaum ein anderer. Dabei ist die Liste seiner bisherigen Arbeiten lang: Komiker, Parodist, Schauspieler, Synchronsprecher, Autor. Während ihn die jüngeren Zuschauer als „Olaf, der Schneemann“ in den Disneyfilmen von „Die Eiskönigin“ kennen, erinnern sich die älteren Fans vor allem an die verschiedenen Figuren, die Hape Kerkeling verkörpert hat. In seinem Film „Der Junge muss an die frische Luft“ hat er ganze Familien bewegt. An den Erfolg will er nun anknüpfen.

Gemeinsam mit dem TV-Sender RTL sind künftig mehrere Formate mit dem Komiker geplant. Zu einem bislang weitestgehend geheimen Projekt gibt es nun erste Details.

So soll Hans-Peter Wilhelm Kerkeling, wie der Promi aus dem Ruhrgebiet gebürtig heißt, zunächst als Schauspieler aktiv sein. In einer Serie soll der 56-Jährige sogar die Hauptrolle verkörpern (mehr Promi-News aus NRW bei RUHR24). Und schon in diesem Jahr sollen die Dreharbeiten beginnen. Zu sehen sein soll die Serie dann ab 2022.

RTL-Serie mit Hape Kerkerling: Weitere Projekte bereits geplant

Weitere Inhalte, sowie mögliche Drehorte sind bislang zwar noch nicht veröffentlicht. Doch fest steht schon jetzt, dass nach der Serie noch nicht Schluss sein soll mit seinem Comeback.

So verkündet der TV-Sender aus Köln in einer Pressemitteilung, dass Hape Kerkeling „auch für weitere Unterhaltungsformate mit RTL und TVNOW zusammenarbeiten“ soll. Ob der Komiker und Parodist dann auch hinter der Kamera Aufgaben übernimmt, ist bislang noch nicht bekannt.

Streaming-Dienst TVNOW und RTL arbeiten aktuell an einer Serie mit Hape Kerkeling.

Doch die TV-Legende blickt schon jetzt positiv in die neue berufliche Zukunft. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit RTL, TVNOW und VOX. Wir haben da ein paar richtig schöne Ideen auf der Pfanne“, zitiert RTL den 56-Jährigen. Auch der TV-Sender ist froh, „dass wir mit Hape Kerkeling einen TV-Star und Entertainer zurückholen, den viele Millionen Fans schon seit Jahren vermisst haben“, erklärt Henning Tewes, Geschäftsführer RTL Television und Co-Geschäftsleiter TVNOW.

Im Video: Ärger bei RTL-Kultshow DSDS - Dieter Bohlen mit Statement

Bei dem TV-Sender RTL gibt es aktuell eine große Aufregung. Grund dafür ist das die kultige Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“, bei der mit Michael Wendler (48) und Dieter Bohlen (67) gleich zwei Juroren innerhalb einer Staffel ihren Platz bei DSDS geräumt haben oder räumen mussten.

Doch damit nicht genug. DSDS-Jury-Urgestein Dieter Bohlen hat zudem gegen seine Vertretung Thomas Gottschalk (70) ausgeteilt. Die Zusammenarbeit von RTL und Hape Kerkeling soll daher neuen Wind in den TV-Sender bringen.

Mehr zum Thema