Videoaufnahmen klären auf

Einkauf im Edeka: Frau befindet sich in einem Krimi - und merkt es nicht

Eine Frau läuft am 26.06.2015 in Schluchsee (Baden-Württemberg) mit ihrem Einkaufswagen an einem Edeka-Logo vorbei. Edeka Südwest hat im Jahr 2014 einen Umsatz von rund sechs Milliarden Euro gemacht.
+
Auf einem Edeka-Parkplatz in Schalksmühle wurde die Reaktion des Mannes gefilmt. (Symboldbild)

Mitten in einem Krimi fand sich eine Frau beim Einkauf in einem Edeka-Supermarkt wieder. Dabei hatte sie es zunächst gar nicht bemerkt.

Lüdenscheid - Im Märkischen Kreis ereignete sich laut Polizei ein wahrer Krimi. Die Videoaufzeichnungen von dem Vorfall zeigen, wovor die Polizei immer und immer wieder warnt.

Weil die Protagonistin des Supermarkt-Krimis gar nicht mitbekam, was um sie herum passierte, konnte der Ablauf erst durch die Auswertung der Aufnahmen rekonstruiert werden, berichtet come-on.de*. Die Frau kaufte am Morgen in dem Edeka ein, zwei Frauen kommen ihr unbemerkt ganz nah* - und der Krimi beginnt. - *come-on.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks