Neubau soll bald beginnen

Ein Brand zerstörte ihr Haus - Familie blickt endlich nach vorn

Hamza Özdemir zeigt die Pläne für sein neues Haus. Vor acht Monaten brannte das Heim seiner Familie vollständig ab.
+
Hamza Özdemir zeigt die Pläne für sein neues Haus. Vor acht Monaten brannte das Heim seiner Familie vollständig ab.

Anderthalb Jahre lang hat eine Familie in NRW ihr Heim renoviert. Bei den allerletzten Arbeiten geht etwas schief - ein Brand entsteht, das Haus wird ein Raub der Flammen.

Werl - Familie Özdemir aus Werl bei Dortmund (NRW) hat ihr Haus verloren: In nur 20 Minuten fraß sich das Feuer im April durch die frisch renovierten Wände ihres Eigenheims. Es blieb keine Zeit, irgendetwas zu retten. Doch alle Familienmitglieder konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. „Das ist das schönste Geschenk von Gott“, sagt Hamza Özdemir.

Dankbar ist die Familie auch für die riesige Hilfsbereitschaft der Menschen in ihrer Stadt*. Kollegen, Freunde, auch Wildfremde unterstützten die Familie. Ein glücklicher Umstand verschaffte den Özdemirs eine vorübergehende Unterkunft. Dort konnten sie zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen, berichtet soester-anzeiger.de*. Und Kraft werden sie brauchen: Wenn in wenigen Wochen hoffentlich der Bau an ihrem neuen Heim beginnt, dann bleibt nicht viel Zeit - ihr Mietvertrag im Übergangshaus endet Mitte des Jahres - *soester-anzeiger.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.