Online-Casting

Mega-Chance für BVB-Fans: 600 Fußball-Zuschauer für Kinofilm in NRW gesucht

BVB-Fans im Stadion
+
Für einen neuen Kinofilm in NRW werden Fußballfans gesucht.

Fußballfans in NRW aufgepasst: Für einen neuen Kinofilm werden 600 Personen gesucht, die Zuschauer im Stadion spielen. BVB-Fans dürfen sich angesprochen fühlen.

NRW/Dortmund – Wer schon immer davon geträumt hat, sich selbst einmal in einem Film zu sehen, bekommt jetzt die Gelegenheit dazu. Eine Castingagentur hat in Nordrhein-Westfalen einen Aufruf gestartet. Für einen neuen Kinofilm werden Fußball-Zuschauer gesucht.

CastingBuchverfilmung: Wir Wochenendrebellen
DrehorteDortmund, Düsseldorf
Komparsen gesuchtBVB-Fans

Kinofilm-Casting in Dortmund: BVB-Fans bekommen einmalige Chance

Verfilmt werden soll das Buch „Wir Wochenendrebellen“, in dem ein Vater mit seinem Sohn zu verschiedenen Fußballstadien reist, um einen Lieblingsverein zu finden. Der Sohn ist Autist und hat spezielle Entscheidungskriterien. Jetzt haben 600 Menschen die Chance, in dem Kinofilm als Komparse oder Kleindarsteller mitzuwirken (mehr News aus NRW bei RUHR24 lesen).

Gedreht werden soll unter anderem in Düsseldorf und Dortmund. In der Stadt, in der die Liebe zum Fußball groß geschrieben wird, dürfen auch Anhänger des BVB aufhorchen. Denn: Gerne könne es sich auch um echte Fans - zum Beispiel von Borussia Dortmund oder Fortuna Düsseldorf - handeln, erklärte die verantwortliche Castingagentur gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (DPA).

Film mit Fußball-Zuschauern aus NRW: BVB-Fans gesucht – Casting findet online statt

„Es gibt außerdem Szenen, für die wir Punks, Zuggäste sowie slowakisch sprechende Frauen und Männer brauchen“, sagte Agenturchef Gregor Weber. Generell dürften sich Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 70 Jahren für den neuen Kinofilm in NRW bewerben.

Wichtig zu wissen: Das Casting findet online statt. Bewerberinnen und Bewerber können auf der Internetseite www.rebellencasting.de unter anderem Fotos von sich hochladen. „Bitte ein Portraitfoto und ein Ganzkörperfoto. Auf dem Ganzkörperfoto können sich BVB-Fans gerne im Fan-Outfit präsentieren“, heißt es in der Mitteilung der Agentur. Bewerbungsschluss ist der 22. Oktober.

Neuer Kinofilm spielt in NRW: Drehorte sind Dortmund und Düsseldorf

Regie für den Film führt den Angaben zufolge Marc Rothemund. Der deutsche Regisseur dürfte dem einen oder anderen etwa von der Verfilmung „Sophie Scholl – Die letzten Tage“ bekannt sein. Wer von der Regie für eine Fan-Rolle ausgesucht werden sollte, werde bereits am 23. Oktober benachrichtigt. Das sind die Drehzeiten und Drehorte:

  • Samstag (23. Oktober): Düsseldorf
    Samstag (30. Oktober): Dortmund (über 100 Fußballfans)
    Dienstag (2. November): Dortmund (dieselben Fans wie am 30. Oktober plus 200 weitere)
    Zeitfenster für jeden Drehtag: 7 Uhr morgens bis 21 Uhr abends; in diesem Zeitfenster muss man 10 bis 12 Stunden vor Ort sein.