Bitte lächeln! 

Fotofahndung! Polizei in NRW sucht mit Blitzerfoto nach gewitztem Auto-Dieb

In Sprockhövel bei Wuppertal wurde ein Auto entwendet. Allerdings wurde ein Blitzer dem Dieb zum Verhängnis.

Ein Mann hat in Sprockhövel ein Auto auf kreative Weise gestohlen. Allerdings wurde ihm kurz darauf ein Blitzer zum Verhängnis. Jetzt fahndet die Polizei.

  • In Sprockhövel bei Wuppertal wurde ein Auto mit einem besonderen Trick gestohlen.
  • Noch in derselben Nacht legte der Pkw eine längere Strecke hinter sich.
  • Allerdings wurde die scheinbare Eile dem Dieb schnell zum Verhängnis.

Wuppertal/NRW - Das hatte er sich wohl anders vorgestellt: Nur kurze Zeit, nachdem ein bisher unbekannter Mann in Sprockhövel (Ennepe-Ruhr-Kreis) ein Auto entwendet hat, überschritt er die geltende Geschwindigkeit und wurde geblitzt. Nun sucht die Polizei mit dem Foto nach dem Unbekannten, der darauf deutlich zu erkennen ist.

Wuppertal/NRW: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach Autodieb

In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar dieses Jahres verschaffte der Mann sich in der Wuppertaler Straße in Sprockhövel Zugang zu einem Toyota Lexus. Dabei machte er sich das Keyless Go-Systems des Fahrzeugs zunutze. Wie die Polizei berichtet, konnte der Unbekannte das Auto durch Überbrückung dieses technischen Systems schließlich auch starten.

Mit dem Blitzerfoto fahndet die Polizei nach diesem Mann, der ein Auto in Sprockhövel gestohlen hat. 

Allerdings blieb die scheinbar gewitzte Tat nicht einmal zehn Kilometer lang ohne Komplikationen. In Wuppertal-Oberbarmen steuerte der Tatverdächtige gegen 22.39 Uhr in dem gestohlenen Pkw auf die A46 zu (mehr NRW-Artikel auf RUHR24.de)

Autodieb wird in Wuppertal geblitzt und ist auf Foto gut zu erkennen

Dort überschritt der unbekannte Mann allerdings kurzerhand die geltende Höchstgeschwindigkeit. Mit mehr als den dort erlaubten 70 km/h rauschte der Tatverdächtige geradewegs an einem Blitzer vorbei, der im richtigen Moment auslöste. Die Folge ist ein sehr gut erkennbares Foto des Brillenträgers in Winterjacke mit Fellkragen.

Video: Dumm gelaufen: Autodieb wird geblitzt

Jetzt fahndet die Polizei Sprockhövel (bei Wuppertal) nach dem Unbekannten. Hinweise können unter der 02336/9166-0 oder direkt bei der Polizeidienststelle abgegeben werden. Der gestohlene Pkw wird außerdem folgendermaßen beschrieben: Bei dem verschwundenen Toyota Lexus (E-QM 2001) handelt es sich um ein Modell des Baujahrs 2018 mit 30.000 Kilometern auf dem Tacho und auffälliger beige-brauner Lederausstattung.

Mehr zum Thema