Vollsändiger Impfschutz

Nächste Schocknachricht aus Altenheim: Schon der zweite Corona-Todesfall trotz Impfung

Coronavirus Bewohner tot verstorben nach Impfung Seniorenheim Altenzentrum St Josef Plettenberg
+
Nach dem zweiten Todesfall innerhalb einer halben Woche durch Corona herrscht im Altenzentrum St. Josef in Eiringhausen große Betroffenheit.

Innerhalb von einer Woche ist es in einem Altenzentrum zu zwei Corona-Todesfällen gekommen bei Bewohnern, die eigentlich den vollständigen Impfschutz hatten. Die zweite Nachricht sorgt für Beklemmung.

Plettenberg – Der Schock sitzt tief. Binnen einer Woche gab es im Altenzentrum St. Josef in Plettenberg (Märkischer Kreis) zwei Todesfälle bei Menschen, die ihre Corona*-Impfung längst erhalten haben. Bei Mitarbeitern und Bewohnern herrscht Beklemmung und Fassungslosigkeit. Wie geht es jetzt weiter? (News zum Coronavirus im MK)

Schon der erste Corona-Todesfall trotz Impfung hat im Altenzentrum St. Josef in Plettenberg* für besorgte Mienen gesorgt. Der zweite Todesfall, obwohl auch diese Person eigentlich den vollständigen Impfschutz hatte*, macht die Lage nicht weniger angespannt. Aktuell wird im Seniorenheim „auf Teufel komm raus“ getestet. - *come-on.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.