Erste Events ausverkauft

Ticket-Ärger bei Strandkorb-Open-Air am Kemnader See – Veranstalter klärt Preis-Explosion auf

Am Kemnader See in Witten ist es zu einem schrecklichen Vorfall an der Hundewiese gekommen.
+
Am Kemnader See in Witten findet in diesem Jahr das „Strandkorb-Open-Air“ statt. Es ersetzt vorerst das bekannte Zeltfestival.

Im Spätsommer finden die coronakonformen Strandkorb-Konzerte am Kemnader See in Bochum statt. Doch nicht für jedes Konzert gibt es noch Karten.

Bochum/Witten – Nach der Konzert-losen Zeit aufgrund des Coronavirus geht es nun wieder los: Fans aus NRW dürfen sich diesen Sommer noch über die Strandkorb-Konzerte in Bochum freuen. Mit dabei sind große Namen, wie Wincent Weiss (28), Pietro Lombardi (29) und Sasha (49). Doch die Tickets für die Veranstaltungen sind knapp.

See in NRWKemnader See
Lagezwischen Bochum, Hattingen und Witten
Uferlänge8,75 km
Fläche125 ha

Mega-Stars bei Strandkorb-Konzerten am Kemnader See in NRW: Großes Konzert bereits ausverkauft

Vom 19. August bis zum 4. September sollte ursprünglich das Zeltfestival Ruhr am Kemnader See in Bochum stattfinden. Doch schon im Mai war klar, dass das Event wieder um ein Jahr verschoben werden muss. Einen knappen Monat dann die Erleichterung: Als Ersatz wird es in diesem Sommer die Open-Air-Strandkorbkonzerte geben.

Zwischen dem 20. August und dem 26. September 2021 finden insgesamt 27 Veranstaltungen am Kemnader See statt. Es wird nicht nur Konzerte, sondern auch Comedy-Veranstaltungen geben. Einlass ist immer 1,5 Stunden vor Beginn des Events.

Strandkorb-Konzerte in Bochum: Stars am Kemnader See – teilweise schon ausverkauft

Derzeit sind noch viele Tickets verfügbar, doch das kann sich schnell ändern. Fans von Wincent Weiss haben zum Beispiel schon Pech: Der aktuell beliebte Sänger kommt zwar auch zu den Strandkorb-Konzerten in Bochum, allerdings gibt es bereits keine Tickets mehr für das Eröffnungskonzert des 28-Jährigen. Allerdings ist dies die bislang einzige Veranstaltung, die schon ausgebucht ist.

Für folgende Künstler und Comedians können derzeit noch Tickets erworben werden (Stand: Montag, 9. August, 12 Uhr):

  • Paul Panzer (Sonntag (22. August), 20 Uhr)
  • Pietro Lombardi (Samstag (28. August), 20 Uhr)
  • Die Pochers Live (Freitag (3. September), 20 Uhr)
  • Philip Poisel (Dienstag (7. September), 20 Uhr)
  • Joris (Donnerstag (9. September), 20 Uhr)
  • Bodo Wartke (Dienstag (14. September), 20 Uhr)
  • Gentleman (Mittwoch (15. September) und Donnerstag (16. September), um je 20 Uhr)
  • Sasha (Sonntag (19. September), 20 Uhr)
  • Dieter Nuhr (Montag (20. September), 20 Uhr)
  • Culcha Candela (Dienstag (21. September), 20 Uhr)
  • Bülent Ceylan (Samstag (25. September), 20 Uhr)
  • und viele weitere Künstler

Konzerte am Kemander See in NRW: Essen und Trinken vorher online bestellen

Die Sitzplätze sind in insgesamt in vier Kategorien unterteilt, die nach deutschen Nord- und Ostsee-Inseln benannt wurden: Sylt, Rügen, Helgoland und Föhr. Darüber werden die Gäste während der Veranstaltung eingeteilt und koordiniert, sodass die Hygienestandards eingehalten werden können. Im Strandkorb selbst gilt keine Maskenpflicht.

Wer vor Ort etwas Essen und Trinken möchte, sollte dies schon vorher buchen. Über die Webseite www.gastroshop-bochum.de, welche aktuell noch nicht online ist, können Gäste vorab ihre gewollte Verpflegung buchen. Diese warten dann in einer Kühlbox am Strandkorb auf einen.

Strandkorb-Konzerte in Bochum: Stars am Kemnader See – doch aufgepasst bei der Ticket-Buchung

Aber auch während des Konzertes kann man über den Online-Shop weiterhin Essen und Getränke kaufen und sich anschließend von einer Servicekraft bringen lassen. Dafür müssen Gäste allerdings ein „gängiges bargeldloses Zahlungsmittel bereithalten“.

Video: Konzerte und Fußball im Stadion: Spahn erklärt Corona-Plan für Sommer

Doch bei der Buchung der Tickets sollte man aufpassen, denn der Veranstalter gibt einen Hinweis, dass in einem Strandkorb nur zwei Personen sitzen können. Allerdings bucht man automatisch den gesamten Strandkorb, also zwei Tickets. Die angegebenen Preise beziehen sich jedoch auf ein Ticket. Mit einer Buchung eines Strandkorbes zahlt man somit den doppelten Preis – auch wenn man alleine kommen möchte.

Mehr zum Thema