Wie schmeckt das Bier-Eis?

Bier im Eis? Kölner Eisdiele bietet Kölsch-Sorte an

Ein Eisbecher wird mit einem rosafarbenen Eis befüllt.
+
Eine Eisdiele in Köln bietet nun Eis in der Sorte „Kölsch“ an. (Symbolbild)

Sommerzeit ist Eiszeit. Eine Eisdiele in Köln bietet eine ungewöhnliche Sorte an: Kölsch. Was hat es mit dem Bier-Eis auf sich?

Köln – Erdbeere, Schokolade oder doch lieber Kölsch? Eine Eisdiele in Köln* hat ein Kölsch-Eis in sein Sortiment aufgenommen. Die Liebe zum Bier geht jetzt sogar so weit, dass die Kölner ihr Kölsch essen können. „Für vier Liter Eis benötigt man zwei große Kölschflaschen“, erklärt der Geschäftsführer von „Eisliebe Köln“ in Zollstock.

Die Eisdiele bietet jedoch nicht nur Kölsch als Erfrischung an. Neben Kölschgeschmack gibt es zwei weitere Sommer-Klassiker in Kugelform. Wie das Kölsch-Eis einer Eisdiele aus Köln schmeckt*, berichtet 24RHEIN*. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA