Torsten aus Ostwestfalen-Lippe

Bauer sucht Frau (RTL): Kandidat aus NRW sucht die große Liebe - und verrät großen Traum

Jedes Jahr aufs Neue suchen Landwirte bei RTL nach der Liebe. Auch 2021 ist wieder ein Kandidat aus NRW dabei.

Dortmund/Ostwestfalen-Lippe - Seit 2005 wird „Bauer sucht Frau“ jährlich auf RTL ausgestrahlt. Mehrere Landwirte suchen in der Show nach der großen Liebe. An Pfingstmontag (24. Mai) stellt der Sender die Kandidaten für 2021 vor.

TV-ShowBauer sucht Frau
Erstausstrahlung 2. Oktober 2005
ModeratorinInka Bause

Bauer sucht Frau bei RTL: Torsten aus NRW ist Romantiker

Mit von der Partie ist auch Bauer Torsten aus Ostwestfalen-Lippe in NRW. Der 52-Jährige versorgt in seinem Mastbullenbetrieb rund 50 Tiere. Auch rund 30 Hühner gehören zu seinen 20 Hektar Grün- und Ackerland. Beruflich wird es so sicherlich nicht schnell langweilig. „Ich bin sehr gern draußen auf dem Acker. Ich bin da glücklich und zufrieden, da hab‘ ich einfach meine Ruhe“, sagt Torsten, wie es in einer Mitteilung von RTL heißt.

Jetzt soll es durch „Bauer sucht Frau“ aber auch in der Liebe klappen. „Ich bin Romantiker“, sagt Torsten über sich selbst. Sein Traum wäre es, einmal in einem Heißluftballon durch die Lüfte zu fliegen. „Natürlich mit der richtigen Frau an meiner Seite.“ Der 52-Jährige sucht nach der Partnerin fürs Leben.

In seiner Freizeit geht Torsten, dessen Sternzeichen Steinbock ist, es ansonsten aber eher gemütlich an. Schwimmen und Sauna zählen zu seinen Hobbys. Außerdem trifft er sich gerne mit Freunden zum Grillen oder entspannt gemütlich vor seinem Kamin. Im vergangenen Jahr hat bereits eine Kandidatin aus NRW den Männern bei „Bauer sucht Frau“ den Kopf verdreht.

Torsten aus NRW bei Bauer sucht Frau lebt mit Eltern auf Hof

Wer Torsten kennenlernen möchte, ist während der berühmten Hofwoche allerdings nicht alleine mit ihm auf dem Hof. Der Bauer aus NRW lebt mit seinen Eltern Renate (74) und Friedhelm (79) zusammen.

Single ist er aber schon seit fünf Jahren. „In den Arm genommen, geliebt zu werden, das fehlt mir einfach sehr“, so Torsten. Der 1,90 Meter große Landwirt sucht bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) deshalb eine Partnerin, die seinen Sinn für Romantik teilt, gern kuschelt, aber auch aufgeschlossen und lebendig ist und gern etwas mit ihm unternimmt.

Torsten (52) aus NRW sucht bei RTL nach der Liebe.

Wenn sie dann noch gut kochen und backen kann, wäre das die Kirsche auf der Sahne, denn „ich liebe Essen, sieht man ja auch!“

Bauer sucht Frau auf RTL: Wiedersehen mit alten Bekannten

Torsten und weitere Kandidaten der kommenden Staffel werden am Pfingstmontag (24. Mai) um 19.05 Uhr auf RTL vorgestellt. Alle Infos zum Bewerbungsprozess gibt es ebenfalls dann. Insgesamt suchen 15 Kandidaten und eine Kandidatin 2021 einen Partner oder Partnerin. Moderiert wird die Sendung wie gewohnt von Inka Bause (mehr News zu Promis aus NRW bei RUHR24).

Aber nicht nur frische Gesichter sollen in der Sendung zu sehen sein, sondern auch alte Bekannte.

So wie Dolmetscherin Oliwia, die sich 2018 für Farmer Jörn auf den Weg nach Namibia gemacht hat. Das Paar ist mittlerweile verheiratet und erwartet schon das erste gemeinsame Baby, einen Jungen.

„Mein Leben könnte gerade nicht schöner sein. Ich habe meine wundervolle Frau. Oliwia und ich sind seit dem 3. April letzten Jahres verheiratet. Und jetzt bekommen wir einen kleinen Sohn“, freut sich der werdende Vater Jörn. Ob die anderen Landwirte, wie Torsten, auch so ein Happy End erleben, wird sich dann wohl Ende des Jahres zeigen.

Rubriklistenbild: © Georg Wendt/dpa/Tv-now: Collage: RUHR24

Mehr zum Thema