Rabattaktion

Bahn bietet mit besonderem Ticket Gratis-Fahrten nach Holland und Belgien an

Nach dem 9-Euro-Ticket gilt in NRW die nächste Rabattaktion. Wer ohne weitere Kosten Bahn oder Bus fahren will, braucht nur ein bestimmtes Ticket.

NRW – Die Herbstferien beginnen im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW bereits Anfang Oktober. Damit zieht es viele wieder raus aus den eigenen vier Wänden, um Urlaub zu machen oder Ausflüge zu unternehmen. Eine Nachfolger-Aktion für das 9-Euro-Ticket soll die Wege zu Ausflugszielen preiswerter gestalten. Mit nur einem Abo-Ticket kann man gratis durch ganz NRW und weiteren ausgewählten Strecken fahren.

ThemaAbo-Aktion nach 9-Euro-Ticket
AktionszeitraumAusgewählte Tage im September und Oktober
GeltungsbereichGanz NRW und weitere ausgewählte Strecken

NRW-Tickets bieten Rabattaktion – mit dem öffentlichen Nahverkehr kostenlos durch NRW fahren

Wer sich zum Ferienstart auf einen goldenen Oktober gefreut hat, muss sich derzeit gedulden. Denn das Wetter werde laut aktuellen Vorhersagen mehrheitlich kühl und nass bleiben. Schlechtes Wetter zieht viele Menschen jedoch in die Shoppingcenter oder zu anderen Indoor-Aktivitäten. Wer nicht mit dem Auto anreisen will, kann eine Rabattaktion der NRW-Verkehrsbetriebe nutzen (mehr News aus NRW bei RUHR24).

Für Inhaber von Abo-Tickets in den Bereichen des AVV, VRR, VRS, des WestfalenTarifs oder NRW-​Tarifs ist die Fahrt in ganz NRW gratis. Darunter fallen auch Schüler- und Semestertickets. Der gesamte ÖPNV, also Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie Nahverkehrszüge und S-Bahnen können mit dem Abo-Ticket kostenlos genutzt werden. Die Rabattaktion gilt an folgenden Tagen:

  • an allen kommenden Wochenenden im Aktionszeitraum (1./2. Oktober, 15./16. Oktober, 22./23. Oktober und 29./30. Oktober)
  • am Tag der Deutschen Einheit (Montag, 3. Oktober)
  • in den gesamten Herbstferien in NRW (4. bis 14. Oktober)

Mit dem NRW-Ticket nach Holland oder Belgien fahren – diese Strecken sind ebenfalls gratis

Mit einem NRW-Abo-Ticket können nicht nur Ziele innerhalb des Bundeslands erreicht werden, sondern auch über die Grenze hinaus. So sind zum Beispiel auch beliebte Ziele in den Nachbarländern Holland oder Belgien erreichbar. Außerdem gilt das Ticket auf folgenden Strecken:

  • Rheinland-Pfalz: Transit über die Siegstrecke
  • Niedersachsen: Transit über Osnabrück, S 10 Recke – Westerkappeln – Osnabrück, R 15 Ibbenbüren – Lotte – Osnabrück, R 16 Westerkappeln – Osnabrück, N 19 Ibbenbüren – Osnabrück, X 52 FMO – Osnabrück, X 80 Gronau – Bad Bentheim
  • Niederlande: RE 13 bis Venlo Station (Venlo), RE 19 bis Arnhem Centraal (Arnhem), Buslinie 17/44 bis Kerkrade (Locht Crombacherstraat), Buslinie 25 bis Vaals (Busstation), Buslinie 29 bis Venlo Station (Venlo), Buslinie 33 bis Vaals (Flats), Buslinie 34 bis Kerkrade (Busstation), Buslinie 54 bis Kerkrade (Bleijerheide Schummerstraat), Buslinie 54 bis Kerkrade (Bleijerheide Pricksteenweg), Buslinie 60 bis Gelderse Poort (Milligen a. d. Rijn), Buslinie 74 bis Heerlen (Gewerbegebiet Avantis), Buslinie 91 bis Molenpoort (`s-​Heerenberg), Buslinie 350 bis Vaals (Heuvel), Buslinie SB 3 bis Sittard-​Geleen (Sittard Station), Buslinie SB 58 bis HAN (Nijmegen/Groesbeek), C 7 Bocholt – Dinxperlo, C 11 Bocholt – Aalten
  • Belgien: Buslinie 24 bei Kelmis, Bruch
Nach dem 9-Euro-Ticket gilt seit dem 1. September die nächste Rabatt-Aktion für Bus und Bahn in NRW.

NRW-Ticket hat weiteren Vorteil – Personen und Fahrräder gratis mitnehmen

Im Aktionszeitraum können Abo-Ticket-Besitzer außerdem eine weitere Person kostenlos mitnehmen. Auch Fahrräder können in den Verkehrsmitteln des ÖPNV gratis mitgenommen werden. Dabei gilt, dass pro Ticket zwei Personen und bis zu drei Kinder (6 bis 14 Jahre) mitfahren dürfen. Eine andere mögliche Mitnahme-Kombination wäre zwei Personen und bis zu zwei Fahrräder.

Rubriklistenbild: © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema