Regel gilt ab Freitag

Ausgangssperre: NRW-Kreis zieht radikale Notbremse - Supermärkte schließen früher

Ausgangssperre in Gummersbach: Die Corona-Regel könnte heute wieder beschlossen werden.
+
Ausgangssperre: Die Corona-Regel könnte heute wieder beschlossen werden.

Das Coronavirus grassiert in NRW - insbesondere im Märkischen Kreis, der nun wieder eine nächtliche Ausgangssperre erlassen hat.

NRW - Die Zahl der Corona*-Neuinfektionen in Nordrhein-Westfalen* ist in den vergangenen Tagen zwar kurzfristig kleiner geworden, unterm Strich bleibt die Inzidenz landesweit aber sehr hoch. Ein Kreis, der davon ein Lied singen kann, ist der Märkische Kreis, der in den vergangenen Wochen oftmals die NRW-weit höchste Inzidenz hatte. (News zum Coronavirus)

Auch wenn die Zahlen vorerst wieder ein wenig gesunken sind, hat der Märkische Kreis auf seine konstant hohe Corona-Neuinfektionsrate* reagiert. Demnach hat der Märkische Kreis als erster Kreis in NRW wieder eine nächtliche Ausgangssperre* erlassen, die den Bürgern vorschreibt, ab wann sie das Haus nur noch mit einem triftigen Grund verlassen dürfen. - *wa.de und *come-on.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.