„Ganz oder gar nicht“

Allerheiligenkirmes 2021? Stadt Soest macht klare Ansage

Allerheiligenkirmes in Soest
+
Findet die Allerheiligenkirmes 2021 statt? Die Stadt Soest äußerte sich nun zur beliebten Kirmes.

Die Stadt Soest findet auf die Frage, unter welchen Bedingungen die Allerheiligenkirmes 2021 stattfinden könnte, klare Worte. Der Schausteller-Vorsitzende gibt die Hoffnung nicht auf.

Soest - Vom 3. bis 7. November könnte es vielleicht bald in Soest wieder heißen: „Bitte einsteigen, gleich geht´s los.“ Denn laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung dürfte die beliebte Allerheiligenkirmes 2021 mit einem genehmigten Hygiene- und Infektionsschutzkonzept mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden, berichtet soester-anzeiger.de*. Bedingung: Der Kreis Soest und auch das Land Nordrhein-Westfalen* müssen zum Zeitraum der Kirmes stabil unter der Inzidenzstufe 1 liegen.

Die Stadt Soest hat sich nun zum Thema Allerheiligenkirmes 2021 geäußert*. Thomas Schneider, Vorsitzender des Schausteller-Vereins Soester Börde, hat die Hoffnung auf die Allerheiligenkirmes jedenfalls noch nicht aufgegeben. *soester-anzeiger.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.