Große Sonderauslosung am 17. und 20. März

LOTTO 6aus49: 1.000 x 1.000 Euro extra

Bei der LOTTO 6aus49-Sonderauslosung zum Tag des Glücks hat jeder Spielteilnehmer die Chance auf 1.000 Euro Extragewinn
+
Am kommenden Mittwoch (17. März) und darauffolgenden Samstag (20. März) werden unter allen teilnehmenden Tipps für LOTTO 6aus49 1.000 x 1.000 Euro extra verlost.

Zum Weltglücktag am 20. März startet eine bundesweite Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49. Jeder Spielteilnehmer hat die Chance auf zusätzlich 1.000 Euro extra. 

Der 20. März ist ein besonderer Tag. Quasi der glücklichste unter den restlichen Tagen im Jahr, denn an ihm wird international das Glück gefeiert. Dieser Weltglückstag wurde von den Vereinten Nationen 2012 ins Leben gerufen, denn Glück habe im Leben der Menschen eine große Bedeutung. 

LOTTO 6aus49 feiert den Tag des Glücks

Und, weil der Tag des Glücks so ein guter Anlass ist, gibt es die bundesweite Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 direkt bei zwei Ziehungen. Am Mittwoch (17. März) und am Samstag (20. März) gibt es 1.000 x 1.000 Euro extra. 1.000 Tipper werden garantiert Glück haben und jeweils 1.000 Euro gewinnen.

Allerdings nur die Lottospieler, die an einem oder beiden dieser Tage mit ihren Tipps dabei sind. Da lohnt es sich vielleicht, jeweils mit einem zusätzlichen Spielschein ins Rennen zu gehen.

Jetzt das Glück herausfordern!

Wer sein Glück probieren möchte, kann seine Tipps in den geöffneten Annahmestellen oder im Internet unter www.westlotto.de abgeben. 

  • Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter
  • Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Hier findest du die Übersichtsseite zu weiteren spannenden Themen rund um WestLotto…

Mehr zum Thema