Mehr als sechs Zahlen ankreuzen

Per Systemspiel zum LOTTO-6aus49-Volltreffer

Ein Mann sitzt entspannt am Schreibstisch.
+
Jetzt mal ganz entspannt zurücklehnen: Mit Sechs Richtigen bei LOTTO 6aus49 kann das auch etwas längern dauern.

Sieben, acht oder neun? Wer an LOTTO 6aus49 denkt, geht davon aus, dass jeweils sechs Zahlen angekreuzt werden. Das ist natürlich richtig – beim Normaltipp. Beim Systemspiel sieht das aber ganz anders aus.

Per Systemspiel können bei LOTTO 6aus49 allerdings auch mehr als sechs Kreuzchen gesetzt werden. Das erhöht die Chance auf Mehrfachgewinne. Beim Voll-System 008 werden beispielsweise acht Zahlen markiert, die zu 28 Kombinationen zusammengezogen werden – ein Tipp hat dann also 28 Gewinnchancen. 

LOTTO 6aus49: Mehrere Varianten möglich

WestLotto bietet mehrere Varianten des Systemspiels an. Es gibt Voll- und Teil-Systeme sowie System-Anteile. Während bei den Voll-Systemen alle rechnerisch möglichen Kombinationen berücksichtigt werden, ist es bei den Teil-Systemen – wie die Bezeichnung bereits ausdrückt – nur ein Teil davon. Mit einem System-Anteil schließlich erwirbt der Tipper bis zu fünf Anteile an einem hohen Voll-System – und teilt sich den Gewinn entsprechend. 

Rund 7 Millionen im Jackpot

Aktuell befinden sich bei LOTTO 6aus49 für die nächste Ziehung am kommenden Mittwoch (25. August) rund sieben Millionen Euro in der Klasse 1 (Chance 1: rd. 140 Millionen). Auch im zweiten Rang hat sich mit rund fünf Millionen Euro ein zweiter Jackpot aufgebaut. Mit einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 1 zu rund 16 Millionen die zusätzliche Chance auf einen mehrfachen Millionentreffer mit „Sechs Richtigen“. Da könnte sich ein SystemTipp mit etwas Glück besonders lohnen. 

Und so können Sie einen SystemTipp online unter www.westlotto.de abgeben:

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren

Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Landesfachstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 08000776611 (kostenlos)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 08001372700 (kostenlos)

Mehr zum Thema