Dicker Jackpot wartet

Eurojackpot bei fast 57 Millionen – eure Chance auf das große Geld

Eurojackpot: Der nächste Millionenjackpot wartet auf Gewinner
+
Bei Eurojackpot warten am 10. Dezember rund 57 Millionen Euro auf den oder die nächsten Gewinner.

Bereits fünfzehn Mal ist der Eurojackpot 2021 geknackt worden – zuletzt am 5. November. Seitdem wird der mögliche Gewinnbetrag immer größer. Also probiert euer Glück!

Die oberste Gewinnklasse wurde am 5. November gleich doppelt getroffen: Jeweils rund 5,1 Millionen Euro gingen nach Sachsen-Anhalt und nach Spanien. Damit ergeben sich 2021 bereits 15 geknackte Jackpots bei der europäischen Lotterie – so viele pro Jahr, wie noch nie seit dem Start von Eurojackpot im Jahr 2012. 

Es warten viele hohe Gewinne

Große Summen beschert nicht nur die Gewinnklasse 1 vom Eurojackpot. Am vergangenen Freitag (3. Dezember) konnten nach der Ziehung der Lotterie im finnischen Helsinki gleich elf Spielteilnehmer einen Treffer in der Gewinnklasse 2 erzielen. Die Glückspilze aus Bayern (2x), Baden-Württemberg, Niedersachsen, Dänemark, Estland, Norwegen, Slowenien, Slowakei, Polen, Finnland erhalten jeweils 203890,80 Euro. 

So könnt ihr beim Eurojackpot mitmachen:

Die Spannung steigt: Wird der Jackpot bei der nächsten Ziehung zum sechzehnten Mal in diesem Jahr geknackt? Tipps können bis Freitag (10. Dezember) um 19:00 Uhr in allen Lotto-Annahmestellen und im Internet unter www.westlotto.de abgegeben werden.

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! 

Hilfe und Beratung unter Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: 08001372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de. Jackpot-Chance 1 : 95 Mio.

Mehr zum Thema