Weihnachtsmarkt in NRW

Weihnachtliches Ambiente auf dem Waldhof Schulze Beikel in Borken-Marbeck

Waldhof Schulze Beikel in Borken: Weihnachtsmarkt Münsterland
+
Besinnlicher Weihnachtsmarkt im Münsterland: Die Familie Schulze Beikel lädt wieder auf ihren Waldhof in Borken-Marbeck ein.

Ihr möchtet in diesem Jahr dem riesigen Besucheransturm auf den typischen Großstadt-Weihnachtsmärkten entgehen und lieber in ländlicher, besinnlicher Atmosphäre an den Ständen vorbeischlendern und einen Glühwein trinken? Dann schaut doch mal beim Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze Beikel in Marbeck (Stadt Borken) vorbei. 

Seit fast 30 Jahren ist dieser Weihnachtsmarkt eine echte Institution im Münsterland. Das liegt vor allen Dingen an der großen Leidenschaft, mit der das gesamte Team um Judith und Markus Schulze Beikel schon Monate im Voraus am Konzept der Veranstaltung arbeitet und immer wieder nach neuen Highlights Ausschau hält. 

Das spüren natürlich auch die Gäste jedes Jahr aufs Neue und besuchen den Markt dann auch nicht selten an jedem Adventswochenende. Auch in diesem Jahr freuen sich die Familie und das gesamte Team auf die vielen Besucher aus dem Ruhrgebiet und aus den benachbarten Niederlanden, die oft über die kooperierenden Busunternehmen den Weg ins weihnachtliche Münsterland finden. 

Weihnachten auf dem Waldhof Schulze Beikel in Marbeck (Borken)

Spätestens, wenn ihr durch das Eingangstor von rohen Eichenstämmen geht und die wunderbaren Düfte der zahlreichen „Essensbuden“ und Glühweinstände einatmet, seid auch ihr im Bann dieses einzigartigen Flairs auf dem malerischen Waldhof. 

Beim Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze Beikel kommt winterliche Atmosphäre auf.

Das 3,5 ha große Gelände mit den alten Remisen und Scheunen wird wochenlang für diese besondere Zeit hergerichtet.  

Weihnachtsmarkt Borken-Marbeck: Von Kunsthandwerk bis Kulinarik

Ihr werdet gleich diesen besonders liebevollen Geist der Weihnacht spüren. Etwa 200 ausgesuchte Aussteller präsentieren Jahr für Jahr ihr traditionelles Handwerk, aber auch neue Trends und ganz viele phantasievolle Ideen, mit denen ihr zum Beispiel eure Lieben zu Hause zu Weihnachten beschenken könnt. 

Zimt, Anis und Glühwein verbreiten einen himmlischen Weihnachtsduft.

Zudem warten viele kulinarische Highlights auf die gewohnt hungrigen und durstigen Gäste.  Darüber gibt es auf dem Künstlerdachboden außergewöhnliche Kunst und liebevolle Dekorationen zu entdecken. 

Freut euch in diesem Jahr außerdem auf den Duft von Anis, Zimt, Glühwein, aber auch von Kerzen, Tannenzweigen oder Räuchermännchen. 

Selbstgemachtes aus dem Münsterland

Ein besonderes Augenmerk liegt wie gehabt auf lokalen Erzeugnissen und vor allen Dingen auch auf der eigenen Zubereitung von Speisen & Getränken. Nicht nur, dass der beliebte Eierpunsch wie in jedem Jahr in der eigenen Hofküche zubereitet wird, sondern auch, dass jeder Kranz und jede Girlande des Weihnachtsmarktes aus echtem heimischen Tannengrün gebunden wird.

Mehr als 200 Stände mit handgefertigten Geschenkideen und Genusshighlights gibt es auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze Beikel zu entdecken.

Die Liebe & Leidenschaft fürs heimische Münsterland sind das, was diesen besonderen Weihnachtsmarkt in der Region so einzigartig macht. 

Wem es mal kalt wird, der darf sich vor prasselndem Feuer und weihnachtlichem Kerzenschein eine Auszeit nehmen, um sich aufzuwärmen und die weihnachtliche Stimmung mit allen Sinnen zu genießen. 

Stalltiere und Nikolaus zu Gast auf dem Waldhof Schulze Beikel

Auch in diesem Jahr dürft ihr euch auf ein buntes und besinnliches Rahmenprogramm freuen. Neben einem fesselnden Wasserfeuerwerk mit Livegesang gibt es wieder den Streichelzoo samt Weihnachtsesel und natürlich darf der Nikolaus als Besucher auf dem Waldhof auch nicht fehlen.

Die Highlights des Weihnachtsmarkts im Münsterland auf einen Blick:

  • mehr als 200 ausgesuchte Stände 
  • kostenloser Pendelverkehr ab Kirche Marbeck, Friedhof Marbeck und Bahnhof Marbeck 
  • Pendelverkehr ab Gesundheitszentrum Heiden für 4 € pro Person (Hin- und Rückfahrt) 
  • Der Weihnachtsmarkt Borken-Marbeck ist auch einfach mit der Nordwestbahn (Station Marbeck/Heiden) zu erreichen. 
  • Der Weihnachtsmarkt in kindgerecht und auch für Kinderwagen und Rollatoren geeignet. 
  • barrierefreies WC und Wickelmöglichkeit 
  • Wasserfeuerwerk mit Livegesang täglich gegen 18 und 20 Uhr 
  • regelmäßige Vorführungen des Marbecker Heimatvereins 
  • hausgemachter Eierpunsch 
  • frische Weihnachtsbäume aus regionalem Anbau 
Das Wasserfeuerwerk darf auch 2021 beim Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze Beikel in Borken-Marbeck nicht fehlen.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Borken-Marbeck:

27. November-28. November 21 von 11 bis 21 Uhr 
04. Dezember-05. Dezember 21 von 11 bis 21 Uhr 
09. Dezember-10. Dezember 21 von 13 bis 21 Uhr 
11. Dezember-12. Dezember 21 von 11 bis 21 Uhr 
18. Dezember-19. Dezember 21 von 11 bis 21 Uhr (sonntags nur bis 20.00 Uhr) 

Sichert euch schon jetzt euer Ticket:
https://www.weihnachtsmarkt-schulze-beikel.de/ticket-shop.html 

Eintritt: 10 Euro für Erwachsene, Kinder unter 14 Jahren sind frei.


Weitere Infos zu den aktuellen Einlassregeln unter www.weihnachtsmarkt-marbeck.de oder auf der Facebook-Seite des Waldhofs.