Das größte Volksfest an der Lippe

Sim-Jü: Ein starkes Stück Werne

Sim-Jü im Oktober 2022 in Werne
+
Vom 22. bis 25. Oktober findet wieder das größte Volksfest an der Lippe in Werne statt.

Ein süßer Duft nach gebrannten Mandeln, kandierten Äpfeln und Popcorn liegt in der Luft. Jahrmarktmusik erklingt durch die Gassen und die bunten Lichter der zahlreichen Buden und Fahrgeschäfte verwandeln die Innenstadt in ein farbenfrohes Spektakel – in Werne ist Sim-Jü!

Vom 22. bis 25. Oktober feiert in diesem Jahr das größte Volksfest an der Lippe seinen 660. Geburtstag. Mitten im Herzen der Stadt lockt das fröhliche Kirmestreiben mit unzähligen Attraktionen. Über 200 Schaustellergeschäfte füllen die Straßen.

Bereit für die nächste Runde? Vom 22. bis 25. Oktober feiert Werne sein beliebtestes Volksfest.

Diese Fahrgeschäfte sind bei Sim-Jü 2022 dabei:

Während am einen Ende der Stadt Fahrgeschäfte wie Break Dance, Hexentanz und Big Monster mit wahnsinnigen Geschwindigkeiten und Überschlägen für Begeisterung sorgen, garantiert am anderen Ende die traditionelle Geisterbahn echte Gänsehautmomente, verspricht eine Fahrt im Auto-Scooter rasanten Fahrspaß und punktet das Riesenrad mit einer beeindruckenden Aussicht.

Alles auf einen Blick: Der Lageplan für Sim-Jü 2022

So sieht das Sim-Jü Programm in diesem Jahr aus:

Seit 1362 feiert Werne rund um den 28. Oktober Sim-Jü. An diesem Tag wurde der Hansestadt vor 660 Jahren das Marktrecht verliehen. Ein Ereignis, das noch heute gefeiert wird und eine Tradition, die noch immer lebt. Kein Wunder also, dass gerade Traditionen den Simon-Juda-Markt, wie Sim-Jü eigentlich heißt, prägen.

Am Tag vor Kirmesbeginn findet das Otto-Wendler-Fußballspiel im Sportzentrum Dahl statt, bei dem 2022 zum 49. Mal Schausteller gegen Prominente für den guten Zweck antreten. Die Kirmes selbst beginnt am Samstag, um 12 Uhr, mit dem Beiern der Kirchenglocken. Spätestens dann weiß jede:r in Werne: Es ist Kirmeszeit.

Für so manchen Sim-Jü-Besucher geht es hoch hinaus.

Am Sonntag findet zunächst ein ökumenischer Gottesdienst statt, bevor die Läden zum verkaufsoffenen Sonntag einladen. Eines der größten Highlights in jedem Jahr ist das Brillantfeuerwerk am Montag um 21 Uhr, das den Himmel über Werne in ein zauberhaftes Lichtermeer tauchen wird.

Den Abschluss macht der Krammarkt am Dienstag, wenn über 150 Händler:innen ihre kunterbunten Waren anbieten. Darunter Blumenzwiebeln, praktische Küchenutensilien, hübsche Textilien und allerlei Selbstgemachtes.

Wenn es wieder überall nach Lebkuchen und gebrannten Mandeln duftet, bedeutet das, dass wieder Sim-Jü in Werne ist.

Gewinnspiele rund um die Kirmes

Damit die Vorfreude auf Sim-Jü noch mehr steigt, werden tolle Preise verlost. Unter anderem die beliebten Bummelpäckchen, in denen Fahrchips für verschiedene Fahrgeschäfte zu finden sind. Außerdem gibt es ein Frühstück am Sonntag im Riesenrad zu gewinnen.

Weitere Infos zu den Gewinnspielen und zu Sim-Jü allgemein finden Sie auf der Website der Stadt Werne sowie bei Facebook und Instagram.