Am Wochenende 21./22. Mai

jobmesse dortmund: Face to face zum Traumjob

Viele Karrierechancen und Bewerbungstipps bei der Jobmesse Dortmund
+
Bei der 14. jobmesse dortmund haben Schüler, Studierende, Berufserfahrene und alle weiteren Karriereinteressierten die Möglichkeit, verschiedene Unternehmen kennenzulernen.

Bewerbungstipps einholen, den Traumjob finden, sich bei interessanten Arbeitgebern persönlich vorstellen – das alles macht die jobmesse dortmund auch in diesem Jahr wieder möglich. Die Messe für Karriereinteressierte findet am Wochenende 21./22. Mai in der Mercedes-Benz Niederlassung (Wittekindstraße 99) statt.

Die letzten zwei Jahre stellten Arbeitnehmer und -geber vor besondere Herausforderungen. Bedingt durch die wirtschaftliche Lage haben Menschen ihren Job verloren, müssen sich umorientieren und Berufseinsteigern ist es schwer gefallen, Fuß auf dem Arbeitsmarkt zu fassen. Die 14. jobmesse dortmund hilft Bewerbern aller Generationen und Qualifikationen Kontakte zu attraktiven Unternehmen zu knüpfen. Und wer schon länger nicht mehr oder sogar noch nie eine Bewerbung geschrieben hat, kann die umfangreichen Karriere-Services wie den Bewerbungs-Check in Anspruch nehmen. 

Die Mercedes-Benz Niederlassung an der Wittekindstraße 99 wird im Mai wieder zur Jobmesse.

jobmesse dortmund: Bei Personalern im Gedächtnis bleiben

Am 21./22. Mai ist das Karriere-Event zum 14. Mal in Dortmund am Start – wie immer in der Mercedes-Benz Niederlassung in der Wittekindstraße 99.
„Ein persönliches Gespräch ist der beste Weg, um herauszufinden, ob man den richtigen Arbeitgeber oder den richtigen Bewerber vor sich hat. Und wo sonst hat man die Möglichkeit, unzähligen Personalern direkt seine Fragen zu stellen und sich noch vor der Einladung zum Bewerbungsgespräch vorzustellen“, erklärt Jörn Schulte-Hillen, Projektleiter der jobmesse dortmund, das Konzept.

Zahlreiche Arbeitgeber sind 2022 bei der jobmesse dortmund dabei.

Mit dabei sind Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen aus und um Dortmund wie DSW21, die Sparkasse, die Stadt Dortmund, Dachser oder die Polizei. Alle Aussteller finden sich auf der Messe-Website.

Bewerbungs-Check und vielseitige Workshops – man lernt nie aus!

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich ständig weiter. Eine Bewerbung, die vor ein paar Jahren abgeschickt wurde, ist oft nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Die Liste der Fragen, die man sich in einer solchen Situation als Bewerber stellt, ist lang.

Das Programm der jobmesse dortmund unterstützt die Besucher hinsichtlich vielerlei Schritte im Bewerbungsprozess: Beim Bewerbungs-Check kann man gemeinsam mit den Experten des Denke Groß Institut seine Bewerbungsunterlagen auf Herz und Nieren überprüfen lassen.

Wie sollte ein professionelles Bewerbungsfoto aussehen? Auch das ist Thema bei der 14. jobmesse dortmund am 21./22. Mai.

Wie sieht das perfekte Bewerbungsfoto aus?

Der Fotoservice von „Der Business Fotograf“ ergänzt diesen Punkt – erfahrene Fotografen sorgen hier für ein aktuelles und modernes Bewerbungsfoto. Eine Neuheit bei der jobmesse dortmund: Beauty Workshops. Die Visagistin Hanna Hink ist an beiden Messe-Tagen vor Ort, um Besucher hinsichtlich eines adäquaten Make Ups für Vorstellungsgespräche und einen natürlichen Business Look zu beraten.

Workshops und Trainings rund um Bewerbung, Work-Life-Balance und Co.

Außerdem gibt es wie in jedem Jahr das beliebte umfangreichen Vortrags- und Workshop-Programm. In diesem Jahr sind erstmals Dalina Schenzer und Melanie Lindemann vom Denke Groß Institut dabei. Sie verraten in ihren Workshops unter anderem, wie man seine Persönlichkeit zum Schlüssel für den Erfolg macht. Ein weiteres Highlight ist der Workshop von Marian Hund, Kitesurf-Profi, Wirtschaftsingenieur und Mercedes-Benz Markenbotschafter zum Thema „Arbeit und Vergnügen“. Das vollständige Programm ist hier zu finden.

Alles rund um die 14. jobmesse dortmund:

Messetermin: Samstag, 21. Mai 2022 von 10 – 16 Uhr und Sonntag, 22. Mai 2022 von 11 – 17 Uhr

Messelocation: Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund, Wittekindstraße 99, D-44139 Dortmund

Mehr auch unter www.jobmessen.de/dortmund sowie bei Facebook und Instagram.