City-Apotheke in Herten

E-Rezepte und ein großer Kürbis

Das Team der City-Apotheke in Herten
+
Mit kompetenten Fachwissen, technischem Knowhow, ganz viel Menschlichkeit und einer kleinen Prise Humor präsentiert sich die City-Apotheke in Herten.

Die City-Apotheke startet mit der Verarbeitung des E-Rezeptes.

Für die allermeisten von uns ist es eine ganz normale Alltagssituation. Auf den Gang zum Haus-/Facharzt folgt in vielen Fällen der anschließende Gang in die Apotheke vor Ort. Meist mit einem rosafarbenen Kassenrezept in der Hand, um eben dieses gegen die verordneten Medikamente einzutauschen.

Doch zum 1. September hat sich nun etwas geändert. Das rosa Rezept in Papierform hat laut dem Bundesministerium für Gesundheit ausgedient und wird gegen das elektronische Rezept (E-Rezept) eingetauscht.

City-Apotheke ist bereit für das E-Rezept

Eine Umstellung, die im Alltag sowohl auf Seiten der Ärzte als auch auf Seiten der Apotheker für eine Umrüstung der Technik gesorgt hat. „Wir sind bereit. Das E- Rezept kann kommen“, so die Aussage von Apotheker, Dr. Matthias Oehlmann, langjähriger Inhaber der City-Apotheke in der Hertener Innenstadt. Den Blick immer nach vorn richtend hat Dr. Oehlmann bereits vor einiger Zeit die Technik in seiner Apotheke so um- bzw. aufgerüstet, so dass er den Start des E-Rezeptes mit Gelassenheit erwartet hat.

Und wie schwer ist der Kürbis wohl? Wer es errät, kann in der City-Apotheke gewinnen.

„Durch die neue Rezeptform, bzw. den neuen Übertragungsweg wird die Sicherheit für unsere Kunden noch weiter erhöht“, erklärt Dr. Oehlmann. Und das Wohl seiner Kunden liegt dem Apotheker sehr am Herzen.

„Wir gehen mit der Zeit“

Zusammen mit seinem Team bietet er einen Rundum-Service zum Thema Gesundheit an. Nicht nur die Belieferung des neuen E-Rezeptes, auch die Beratung zu den Medikamenten, Überprüfung von Wechselwirkungen, Kosmetikberatungen, Ausmessen von Kompressionsstrümpfen, Anfertigung von Rezepturen, und auch das Messen von Blutdruck, Blutzucker und Cholesterinwerten stehen auf der Tagesordnung der Mitarbeiter.

„Wir gehen mit der Zeit, rüsten unsere Technik auf und wollen unseren Kunden nur das Beste bieten.“ Daher steht neben der Gesundheit auch das Miteinander im Vordergrund und manchmal auch ein wenig Humor und Ablenkung vom Alltag.

Herbstgewinnspiel rund um den Kürbis

So veranstaltet Dr. Oehlmann mit seinem Team ein Herbstgewinnspiel rund um den Kürbis. Unter dem Motto: „Wie schwer ist der Kürbis?“ lädt er die Bürger der Hertener Innenstadt und Umgebung ein, das Gewicht des Kürbis zu schätzen, der im Schaufenster der Apotheke ausgestellt ist.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss lediglich eine Teilnahmekarte mit dem geschätzten Gewicht und den eigenen Daten in der Apotheke ausgefüllt und abgegeben werden. Es wartet unter anderem ein Apotheken-Einkaufs-Gutschein im Wert von 100 Euro auf den Gewinner dieses Spiels.