Bild: Patrick Seeger/dpa

Kurz hintereinander ist ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag (29. April) in zwei Pizzerien am Massener Hellweg eingebrochen. Laut Polizei schlug er beide Male die Scheiben ein, einmal mit einem Bistrotisch.

Bei der ersten Pizzeria schlug der Täter zwischen 1.30 und 2 Uhr in der Nacht auf Sonntag (29. April) zu. Laut Polizei nutze er einen Bistrotisch, der im Außenbereich des Restaurants stand. Damit warf er die Glastür ein. Die Polizei gibt an, dass der Täter es offenbar auf die Kasse abgesehen hatte. Er nahm einen zweistelligen Eurobetrag mit.

Der zweite Einbruch gegen 2.10 Uhr verlief ähnlich. Der Täter schlug ebenfalls die Scheibe ein und durchsuchte gezielt die Kasse. Bisher kann die Polizei keine Angaben machen, wie viel Geld der Unbekannte mitnahm. Doch den Sachschaden schätzt sie auf etwa 2.000 Euro.

Zeuge beobachtet zweiten Einbruch

Die zweite Tat beging der Unbekannte jedoch nicht unbeobachtet. Ein Zeuge hatte laut Polizei zur Tatzeit einen lauten Knall gehört und sah anschließend den dunkel gekleideten Täter die Pizzeria verlassen und in unbekannte Richtung flüchten. Eine weitere Personenbeschreibung war nicht möglich.

Wenn ihr Hinweise geben könnt, meldet euch bitte bei der Polizei in Unna unter der Telefonnummer 02303 – 921-3120 oder 02303 – 921 0.