Bild: Lindenbrauerei

In Unna findet am Samstag (17. August) wieder das traditionsreiche „Rio Reiser Fest“ statt.

  • Das Musikfest findet zum achten mal statt.
  • Fünf Bands wollen für gute Stimmung sorgen.
  • Der Eintritt ist frei.

Schauplatz des Musikfests ist auch in diesem Jahr der Platz der Kulturen. Bereits zum achten mal findet das Rio Reiser Fest in Unna statt. An diesem Tag geht es nur um Musik, ohne großen Schnickschnack.

Starkes Line-Up bei Rio Reiser Fest

Die Band "Kuult". Foto: Lindenbrauerei
Die Band „Kuult“ tritt beim Musikfest auf. Foto: Lindenbrauerei

Wie auch schon im vergangenen Jahr, präsentieren die Veranstalter ein starkes Line-Up. Fünf Bands haben sich für Samstag angekündigt, um dem Publikum ordentlich einzuheizen.

Bands aus Berlin, Hamburg und Essen sind am Start

Ab 17 Uhr stehen die Musikgruppen “Treptow” aus Berlin, “Subbotnik”, sowie die Band “KUULT” aus Essen auf der Bühne.
Außerdem wurde „DAS KOMITEE FÜR UNTERHALTUNGSKUNST“ aus Hamburg engagiert, die bis etwa 22 Uhr spielen werden.

+++ Gas und Bremse verwechselt – Senior aus Bergkamen touchiert Hauswand bei schwerem Verkehrsunfall +++

Den Ausklang am Abend macht ab 22.30 Uhr „Phili“, die ein kleines Konzert im Schalander geben wird.
Der Eintritt ist frei (Spenden sind erwünscht).