Darauf können sich Besucher bei der 4. Nacht der Lichtkunst freuen

+
Foto: Hellweg - ein Lichtweg.

Kreis Unna/NRW - 4. Nacht der Lichtkunst: Darauf können sich die Besucher in Unna freuen - nicht nur auf das Internationale Zentrum für Lichtkunst. Hier alle Infos.

In verschiedenen Städten der Hellweg-Region, darunter auch einige Städte im Kreis Unna, findet am 28. September die 4. Nacht der Lichtkunst mit zahlreichen Highlights statt.

  • 4. Nacht der Lichtkunst findet am 28. September statt.
  • Im Kreis Unna sind mehrere Städte dabei.
  • Besucher können sich auf zahlreiche Lichtkunst-Installationen freuen.

+++ „Nacht der Lichtkunst“ im Ruhrgebiet: Unna ist erstmals mit zwei Spielstätten dabei +++

Im Kreis Unna - Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Lünen, Schwerte und Unna - sowie Ahlen und Lippstadt können sich die Besucher auf insgesamt 44 Lichtkunstwerke am 28. September freuen.

4. Nacht der Lichtkunst - von Unna in die Hellweg-Region

Unna bildet - genau wie im Jahr 2018 - den Dreh- und Angelpunkt der 4. Nacht der Lichtkunst. Das liegt vor allen Dingen am Zentrum für Internationale Lichtkunst, das nicht nur in der Region, sondern auch in Übersee wie Japan oder USA ein Begriff ist.

Besucher können sich auf die Dauerausstellung freuen. Zudem gibt es die aktuelle Ausstellung mit Installationen der drei Finalisten des sogenannten "International Light Art Award 2019" und die Mischung aus Klängen und Licht - den "Pitch Dark". Auch die Dämmerungsführung in den Skyspace ist eine Möglichkeit, sich Lichtkunst anzusehen.

Doch Unna hat nicht nur das Zentrum für Internationale Lichtkunst, das auch im Jahr 2018 auf sehr interessante Art und Weise Abschied vom Bergbau genommen hat, zu bieten. Die Stadt ist auch Ausgangspunkt für mehrere Ausflüge in der 4. Nacht der Lichtkunst. Eine führt nach Lippstadt, mit 14 Lichtkunstinstallationen. Eine andere führt nach Schwerte und Lünen.

Hier gibt es Tickets für die 4. Nacht der Lichtkunst

Doch auch die anderen Städte haben diverse Installationen und Lichtkunstwerke zu bietenDer Vorverkauf hat begonnen. Tickets gibt es im i-Punkt der Kreistadt Unna.