Vermisstenfall

Lünen: Verwandter gibt vermisstes Mädchen (6) bei der Polizei ab

+
Polizei Lünen.

Seit Freitag wurde ein sechsjähriges Mädchen aus Lünen vermisst. Jetzt wurde sie bei der Polizei abgegeben.

  • Bereits seit Donnerstag (16. Januar) wurde eine Sechsjährige aus Lünen vermisst.
  • Jetzt ist das Mädchen bei der Polizei abgegeben worden.
  • Dahinter steckt offenbar ein Familiendrama.

Update, Dienstag (21. Januar), 10.36 Uhr: Das sechsjährige Mädchen aus Lünen, das seit Donnerstag vermisst wurde, ist heute wieder aufgetaucht. Das teilt die Polizei Dortmund mit. Demnach habe ein Verwandter das Kind bei der Polizei in Lünen abgegeben. Der Sechsjährigen gehe es den Umständen entsprechend gut, sie sei unverletzt.

Lünen: Vermisstes Mädchen aufgetaucht - Polizei prüft Straftat

Die Polizei hatte über das Wochenende mit einem Foto nach dem Mädchen gesucht. Offenbar war sie, wie zunächst bereits vermutet, mit dem Vater unterwegs. Dieser habe jedoch - genau wie die Mutter - kein Sorgerecht mehr für das Kind. Deshalb wird das Mädchen jetzt vom Jugendamt betreut.

Derzeit werde laut einem Polizeisprecher geprüft, ob hier etwa der Straftatbestand der Kindesentziehung erfüllt sei.

Lünen: Sechsjähriges Mädchen seit Donnerstag vermisst

Ursprungsmeldung: Lünen - Es ist wohl das schlimmste, was Eltern sich vorstellen können: Plötzlich ist das eigene Kind verschwunden. Man ist hilflos und verzweifelt. So oder so ähnlich geht es derzeit wohl auch der Mutter der Sechsjährigen aus Lünen.

Bereits seit Donnerstag (16. Januar) ist das Mädchen verschwunden. Zuletzt wurde sie am Nachmittag an der Görlitzer Straße in Lünen-Horstmar gesehen. Seitdem fehlt von ihr jede Spur.

Um die Sechsjährige zu finden, hat sich die Polizei mit Bildern an die Öffentlichkeit gewandt. Die Beamten hoffen auf Hinweise und Tipps aus der Bevölkerung.

Polizei hofft auf Hinweise: Wer hat das Mädchen aus Lünen gesehen?

Wie die zuständige Polizei Dortmund berichtet, ist es möglich, dass das Mädchen mit seinem Vater in Lünen unterwegs ist. Trotzdem wird nach ihr gesucht.

Zeugen können sich direkt an die Kriminalwache der Polizei Dortmund wenden. Die ist unter der Telefonnummer 0231/132 74 41 erreichbar.

In Essen wird derzeit ein Ehepaar vermisst. Die Polizei hält es für möglich, dass sich die beiden etwas antun wollen.

Ende November wurde in Bochum die 15-jährige Lea vermisst. Nach wenigen Tagen tauchte sie jedoch wieder auf. Dabei war ihr Aufenthaltsort gar nicht so ungewöhnlich, wie sich später herausstellen sollte.