Gutes für den Klimaschutz

20.000 neue Bäume für den Kreis Unna - so machte ein Landwirt es möglich

+
Der Kreis Unna möchte 20.000 Bäume anpflanzen. (Symbolbild)

Der Kreis Unna forstet auf. Auf einer Fläche von 2,7 Hektar sollen insgesamt um die 20.000 Bäume gepflanzt werden. Mehr Infos:

  • Der Kreis Unna forstet auf und möchte rund 20.000 Bäume anpflanzen. 
  • Die Fläche für die Bäume wurde dem Kreis von einem Landwirt zur Pacht angeboten. 
  • Auch das Katharinen-Hospital in Unna unterstützt die Aktion. 

Kreis Unna - Immer wieder kam in diesem Klima-Jahr 2019 auch das Thema Waldsterben auf. Massiv davon betroffen ist auch NRW. Der Kreis Unna geht nun mit gutem Beispiel voran und forstet ordentlich auf. Insgesamt 20.000 Bäume sollen gepflanzt werden. Möglich macht das ein Landwirt

Aufforstung im Kreis Unna: 20.000 Bäume sollen gepflanzt werden 

2,7 Hektar Fläche, das entspricht einer Größe von gut vier Fußballfeldern, wurde dem Kreis Unna vom Landwirt Matthias Overbeck zur Pacht angeboten. Das Grundstück befindet sich am Hagenweg in Bönen und ist ideal, um eine große Menge Bäume zu pflanzen. Da der Kreis Unna generell sehr wenig Waldflächen hat und vor allem in Zeiten der Klimakrise im Sinne des Umweltschutzes handeln möchte, nutzt er die Möglichkeit und pachtet das Grundstück. 

Video: Waldsterben in Deutschland - Klimawandel macht sich bemerkbar

Am Dienstag (17. Dezember) fiel der Startschuss zur Aufforstung mit rund 20.000 Bäumen. Der Großteil von ihnen wird aus Eichen bestehen, doch auch andere heimische Bäume, die für den Standort gut geeignet sind, sollen angepflanzt werden. Darunter auch Linden oder Vogelkirschen. Die Kosten dafür liegen bei rund 40.000 Euro. 

Kreis Unna erhält Unterstützung beim Aufforsten 

Eine Menge Geld, bei der der Kreis Unna allerdings auch unterstützt wird - vom Katharinen-Hospital in Unna. Das Geld, was das Krankenhaus spenden möchte, stammt aus der Restcent-Aktion, die die Mitarbeiter des Krankenhauses jedes Jahr durchführen. Dafür rundeten sie ihre Gehälter im Cent-Bereich auf. Die Summe, die dabei zusammen gekommen ist, hat die Geschäftsführung des Krankenhauses daraufhin verdoppelt. Insgesamt sind so rund 8.000 Euro zusammengekommen. Davon sollen nun etliche Bäume für den Kreis Unna gepflanzt werden. Denn die Mitarbeiter des Krankenhauses wollen klar dazu beitragen, die Klimabilanz ihres Krankenhauses zu verbessern.