Pkw überschlägt sich auf A2 - für eine Stunde ging nichts mehr

+
Foto: Feuerwehr Bönen

Kreis Unna/NRW - Bei einem Unfall auf der A2 kurz vor dem Kamener Kreuz überschlug sich ein Pkw. Der Fahre erlitt leichte Verletzungen. Die A2 war für eine Stunde gesperrt.

Am frühen Freitagmorgen (31. Mai) hat sich ein schwerer Unfall auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausenkurz vor dem Kamener Kreuz ereignet. Ein Auto überschlug sich.

  • Unfall auf der A2 kurz vor dem Kamener Kreuz in Richtung Oberhausen
  • Ein Auto überschlug sich
  • Die Autobahn 2 war für eine Stunde voll gesperrt

Nach Informationen der Polizei Dortmund ereignete sich der Unfall auf der Autobahn 2 um circa 0.50 Uhr. Eine Sprecherin der Polizei äußerte sich gegenüber RUHR24: "Es handelt sich nach ersten Erkenntnissen um einen Alleinunfall."

Unfall auf A2 - Auto überschlägt sich

Bisher steht nicht fest, warum sich das Auto überschlug. Nach Angaben der Feuerwehr Bönen, deren Rettungskräfte die Unfallstelle vor dem Kamener Kreuz sicherten, befreite sich die Person selbst aus dem Auto. Rettungskräfte brachten den Fahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Autobahn 2 war für circa eine Stunde bis 2 Uhr komplette gesperrt.

Auf der A2 bei Dortmund kam es am Donnerstagabend (15. November) zu einem schweren Unfall. Die A2 in Richtung Oberhausen war die ganze Nacht gesperrt. Es waren zwei Pkw und ein Lkw beteiligt. Zudem hat die Polizei einen schweren Verdacht gegen den Unfallverursacher.  Kurze Zeit später (2. Dezember) kam es wieder zu einem schweren Unfall an der selben Stelle. Dort ist ein Viehtransporter auf zwei andere Fahrzeuge aufgefahren. Der Fahrer wurde leicht verletzt und die Tiere wurden wieder zurück zum Bauernhof gebracht.