Ekel-Einbruch: Täter hinterlassen einen Haufen Sch...

+
Polizei, Blaulicht. Foto: dpa

Kreis Unna/NRW - Einbrecher in Selm haben sich bei einem Einbruch einen besonders ekeligen Spaß erlaubt. Mitten auf der Terasse haben sie einen Kothaufen hinterlassen.

Ein Einbruch auf der Waltroper Straße in Selm entpuppte sich in der Nacht zu Sonntag (24. März) als besonders ekelig.

Selm: Einbrecher hinterlassen Müll und Kot

Mehrere unbekannte Personen drangen auf die Terrasse eines Vereinsheims ein und hinterließen dort zahlreiche Schnapsflaschen und Zigarettenkippen.

Staunen mussten die Beamten wohl, als sie auf der Terrasse noch etwas anders fanden. Einen Kothaufen. Dieser wurde gemeinsam mit Toilettenpapier aus dem Vereinsheim entdeckt.

Wenn ihr etwas Verdächtiges bemerkt habt, dann meldet euch bei der Polizei unter 02389/921 3420 oder 921 0.

Einen brutalen Raub gab es in Selm zuletzt im November 2019. Die Polizei hat Phantombilder der Täter veröffentlicht.