Bild: dpa

Zwei Männer haben am Donnerstag (13. Juni) versucht einem kleinen Jungen den Cityroller wegzunehmen. Das wollte der Achtjährige aus Castrop-Rauxel sich aber nicht gefallen lassen.

  • Zwei Männer wollen Achtjährigem Roller wegnehmen.
  • Dieser rief laut um Hilfe.
  • Die Polizei sucht die Täter.

Gegen 17 Uhr gingen zwei Männer den Achtjährigen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Wartburgstraße an.

+++Die Polizei hatte am Donnerstag aber noch mehr zu tun. Bei der Suche nach einem Vermissten Patienten machten die Beamten einen anderen interessanten Fund in Castrop-rauxel.+++

Junge hält den Roller fest

Die Männer wollten den Cityroller des Jungen klauen. Dieser hielt seinen Roller allerdings fest und rief um Hilfe.

Die Täter flüchteten daraufhin ohne die Beute. Sie sollen laut Polizeiangaben etwa 30 Jahre alt gewesen sein. Zudem sollen sie beide Jeanshosen getragen haben.

Das Regionalkommissariat Castrop-Rauxel bittet um Hinweise unter der Nummer 0800/2361 111.

Ein etwas anderes Fahrgerät wurde vor ein paar Wochen in Düsseldorf gestohlen. Der Ferrari ist mittlerweile wieder aufgetaucht. Nach einem Raub in Dortmund an einer Sparkasse sucht die Polizei noch nach den Tätern.