"Wetten, dass...?" Comeback - Thomas Gottschalk moderiert wieder

+
Thomas Gottschalk hat jahrelang "Wetten, dass...?" moderiert. Jetzt feiert er ein Comeback. Foto: dpa

Mit dem Abgang von Thomas Gottschalk ist die "Wetten, dass...?" mit untergegangen. Jetzt die Überraschung: der Moderator kommt mit einer großen Show zurück.

Mit dem Abgang von Thomas Gottschalk ist die TV-Show "Wetten, dass...?" mit untergegangen. Und jetzt die Überraschung: Neun Jahre nach dem Ausstieg aus der Sendung kommt er zurück.

Wer am Samstagabend den Fernseher anschaltet, vermisst schon seit Längerem einen lachenden, mit einer goldenen Lockenmähne ausgestatteten Mann, der immer wieder auf's Neue fragt: "Wetten, dass...?" Die Rede ist natürlich von Thomas Gottschalk.

Gottschalk feiert Comeback zum 70. Geburtstag

Wie das ZDF jetzt bestätigt, moderiert Gottschalk im nächsten Jahr erneut eine große ZDF-Abendsendung. Wann die Show ausgestrahlt wird und wie sie heißt, stünde noch nicht fest. Aber es gibt erste Andeutungen und die klingen ziemlich nach einem Format ähnlich "Wetten, dass...?".

"Der runde Geburtstag von Thomas Gottschalk steht nächstes Jahr im Mai an - und ich will es mal so ausdrücken: Wenn Sie Baggerfahrer sind und eine gute Idee haben, sollten Sie sich definitiv bewerben," zitiert DWDL.de den ZDF-Unterhaltungschef.

Gottschalk hat die TV-Show "Wetten, dass...?" von 1987 bis 1992 und von 1994 bis 2011 moderiert. mit dpa-Material