"Die Simpsons": Wahnsinn! ProSieben zeigt Cartoonserie 15 Stunden lang in Dauerschleife

+
Die Simpsons Marathon auf ProSieben. Foto: picture alliance/ProSiebenSat.1/dpa

Die Simpsons flimmern seit 30 Jahren im TV. Zu diesem Jubiläum hat sich ProSieben etwas einfallen lassen. Der TV-Sender zeigt Homer und Co. 15 Stunden lang.

Die Simpsons sind seit Jahrzehnten in Deutschland beliebt. Deshalb hat sich der TV-Sender ProSieben nun etwas Verrücktes einfallen lassen.

  • "Die Simpsons" läuft zum 30. Geburtstag der Cartoonserie einen Tag lang im TV.
  • Welche Episoden zu sehen sind, steht bereits fest.
  • ProSieben zeigt den 15-stündigen Marathon am Montag (28. Oktober) ab 5 Uhr morgens.

"Die Simpsons": Diese Folgen laufen auf Prosieben

Insgesamt 15 Stunden lang laufen am Montag (28. Oktober) Homer Simpson und Co. im TV und Livestream. Das Besondere: Aus jeder Staffel zeigt der TV-Sender, der vor allem mit Shows wie "Joko & Klaas gegen ProSieben" bereits große Erfolge erzielt, eine Folge.

Auf welche Episoden der Simpsons sich die Fans freuen können, soll sogar bereits feststehen. So startet ProSieben den Marathon:

  • 5 Uhr: Staffel 1, Episode 12: "Der Clown mit der Biedermaske"
  • 5.20 Uhr: Staffel 2, Episode 11: "Die 24 Stunden-Frist"
  • 5.40 Uhr: Staffel 3, Episode 10: "Das Erfolgsrezept"
  • 6.05 Uhr: Staffel 4, Episode 17: "Prinzessin von Zahnstein"
  • 6.30 Uhr: Staffel 5, Episode 2: "Am Kap der Angst"
  • Die vollständige Liste lest ihr hier

Kurze Unterbrechungen beim Serien-Marathon

Lediglich für wenige Sendungen macht ProSieben eine Ausnahme. So laufen von 17 bis 18.10 Uhr wie gewohnt taff und Newstime. Die nächste Pause von der gelben Familie aus Springfield gibt es dann zwischen 19.05 Uhr und 21.15 Uhr, wenn Galileo, The Big Bang Theory und Young Sheldon auf den Bildschirmen flimmern.

Wer auch nach der Pause noch nicht genug von den Simpsons bekommen hat, der kann sich auf eine besondere Überraschung freuen. Denn um 21.15 Uhr läutet ProSieben mit der Folge "Bart ist nicht tot" die brandneue 30. Staffel ein. Anschließend läuft die zweite Episode mit dem Titel "Heartbreak Hotel".

Simpsons haben bereits historische Ereignisse vorhergesagt

Nicht beim Serien-Marathon dabei ist allerdings die Folge "Trumptastic Voyage". In diesem Teil von "Die Simpsons" aus dem Jahr 2015 haben die Macher des weltweit berühmten Cartoons bereits ein Jahr zuvor die Präsidentschaft von Donald Trump vorhergesagt.

Auch den schockierenden Terroranschlag in den USA vom 11.September 2001 sollen "Die Simpsons" bereits in einer Episode vorhergesagt haben.