Mehrere Events

Geheimtipp: Dortmund hat 6 Weihnachtsmärkte – einer ist ganz neu

In Dortmund findet 2022 mehr als nur der große Weihnachtsmarkt in der City statt. Wir geben eine Übersicht über die größten Events der Stadt.

Dortmund – Der Startschuss für die Weihnachtsmarkt-Saison 2022 in Dortmund ist am 17. November gefallen. Neben dem großen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Dortmund gibt es viele weitere, kleinere Weihnachtsmärkte in der Stadt. Hier ist eine Übersicht.

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Dortmunder Weihnachtsstadt

Mit seinem 45 Meter hohen Baum auf dem Hansaplatz ist der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Dortmund der größte und bekannteste Markt der Stadt. Hier die wichtigsten Infos zur „Dortmunder Weihnachtsstadt“:

  • Name: Dortmunder Weihnachtsstadt
  • Termin: 17. November 2022 bis 30. Dezember 2022
  • Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 11 bis 21 Uhr; Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr, Sonntag: 12 bis 21 Uhr (Glühwein- und Imbissstände bis zu einer Stunde länger)
  • Geschlossen: Totensonntag (20. November) und 1. Weihnachtstag
  • Eintritt: Gratis
  • Adresse: unter anderem Hansaplatz, Alter Markt, Reinoldikirchplatz, Kampstraße, Petrikirchplatz, Katharinenstraße
  • Weitere Infos: Weihnachtsmarkt Dortmund 2022: Öffnungszeiten, Beginn und Stände

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt

Der „Phantastische Lichterweihnachtsmarkt“ im Fredenbaumpark in der Nordstadt von Dortmund ist das zweite große Weihnachts-Highlight der Stadt. Zwischen den alten Bäumen und am großen See gelegen, versprüht der Markt eine mystische Atmosphäre. Besucher fühlen sich dort wie in einem Weihnachtsmärchen:

  • Name: Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt
  • Termin: 17. November bis 30. Dezember 2022
  • Öffnungszeiten:
    montags: 15 bis 22.30 Uhr (nur 19. und 26. Dezember)
    dienstags: 15 bis 22.30 Uhr (nur 20. und 27. Dezember)
    mittwochs: 15 bis 22.30 Uhr (nur 21. und 28. Dezember)
    donnerstags: jeweils von 15 bis 22.30 Uhr (jeder Donnerstag ab dem 17. November)
    freitags: jeweils 15 bis 0 Uhr (jeder Freitag ab dem 17. November)
    samstags: 13 bis 0 Uhr (jeder Samstag ab dem 17. November, außer Heiligabend)
    sonntags: 13 bis 20 Uhr (jeder Sonntag ab dem 17. November, außer der 1. Weihnachtstag)
  • Geschlossen: 24. und 25. Dezember
  • Eintritt: 12 Euro, ermäßigt (Kinder ab 7 Jahren bis einschließlich 15 Jahren) 6 Euro.
  • Adresse: Lindenhorster Str. 6, 44147 Dortmund
  • Weitere Infos: Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt in Dortmund kündigt für 2022 weitere Neuerungen an

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Weihnachtsflair

Das „Weihnachtsflair“ am Schloss Bodelschwingh im Dortmunder Westen besticht durch seine tolle Kulisse. Das angestrahlte Schloss samt Wassergraben ist eine beliebte Fotokulisse. Rund 100 Aussteller verkaufen dort ihre Waren, allerdings an nur einem verlängerten Wochenende in der Vorweihnachtszeit:

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Adventszauber am Zoo

Neben den drei etablierten Dortmunder Weihnachtsmärkten gesellt sich in 2022 erstmals ein neuer Weihnachtsmarkt im Botanischen Garten Rombergpark dazu: der „Adventszauber am Zoo“. Der Weihnachtsmarkt lockt unter anderem mit einer lebendigen Krippe im Eingangsbereich des Dortmunder Zoos, zudem wird der Rombergpark bunt beleuchtet.

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Firmenweihnachtsmarkt Dortmund

Nicht für die breite Masse, sondern eher etwas für den beruflichen Jahresausklang ist der „Firmenweihnachtsmarkt Dortmund“ an der Galopprennbahn in Wambel. Besucher erwartet neben urigen Markthütten viel Platz für die eigene Firmenfeier:

  • Name: Firmenweihnachtsmarkt Dortmund
  • Termin: 17. November bis 18. Dezember 2022
  • Öffnungszeiten: 16 bis 22 Uhr
  • Geschlossen: /
  • Eintritt: ab 75 Personen zwischen 99 und 109 Euro, ab 150 Personen zwischen 94 und 104 Euro, ab 300 Personen zwischen 85 Euro und 95 Euro, ab 600 Personen zwischen 79 und 89 Euro.
  • Adresse: Rennweg 70
  • Weitere Infos: Homepage des „Firmenweihnachtsmarkt Dortmund“

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Winterleuchten

Kein Weihnachtsmarkt im eigentlichen Sinne, aber dennoch ein vorweihnachtliches Spektakel in Dortmund ist das „Winterleuchten“ im Westfalenpark. Die vielen Lichtskulpturen verwandeln den Park während des Events in ein großes Gesamtkunstwerk.

  • Name: Winterleuchten
  • Termin: 10. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023
  • Öffnungszeiten: 17 bis 20 Uhr
  • Geschlossen: /
  • Eintritt: Erwachsene ab 12 Jahren 6 Euro, Kinder von 6 bis 11 Jahren 2 Euro.
  • Adresse: Westfalenpark, An der Buschmühle 100
  • Weitere Infos: Homepage Winterleuchten

Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 in Dortmund: Winter Lounge

Einen Weihnachtsmarkt kann man die „Winter Lounge“ im Deutschen Fußballmuseum beim besten Willen nicht nennen. Wer aber seine Treffen mit Freunden, Familie oder Firmenkollegen nicht draußen in der Kälte auf den Weihnachtsmärkten der Stadt abhalten will, findet hier eine gute Alternative. Serviert wird ein Buffet, Stände gibt es keine.

Rubriklistenbild: © TeamHUSKEfotografie, Firmenweihnachtsmarkt Dortmund, Zoonar/Imago:; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema