Bild: pixabay

JUHU! WOCHENENDE! Auch wenn das Sommerwetter am Samstag und Sonntag (20. und 21 August) eine kurze Pause macht, solltet ihr nicht den Sand in den Ko… pardon, den Kopf in den Sand stecken. Es warten einige coole Events auf euch – vor allem unter freiem Himmel! Am Freitag geht es schon los!

Freitag, 19. August

ab 16 Uhr: Am heutigen Freitag startet das MicroFestival! Was da abgeht, lest ihr ausführlich in unserem Artikel. Kurz zusammengefasst: Beim 23. MicroFestival kommen zum Ende der Sommerferien Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt auf den Dortmunder Friedensplatz. Bis Sonntag, 21. August, sorgen 16 Acts der internationalen Weltmusik- und Straßentheater-Szene für Action auf dem Friedensplatz. Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.

ab 17 Uhr: Das „Tomorrow Club! Festival für transnationale Begegnung“ im Big Tipi in der nördlichen Innenstadt ist zwar schon am Mittwoch, 17. August gestartet, geht aber noch bis Samstag, 20. August. Am heutigen Freitag und auch am Samstag gibt’s aber nochmal cooles Programm. Workshops und ein genreübergreifendes Line Up von Theater-, Tanz- und Filmvorführungen bis hin zu political HipHop warten auf euch. Hier gibt es das Programm und noch mehr Infos!

ab 18 Uhr: Ihr seid Rockabillies, Teds, Rock’n’Roller? Dann solltet ihr heute in den Hafen kommen. Die Rockabilly Guerilla ist zu Gast im Subrosa und die Nordstadt-Piraten sorgen für den guten Ton – da muss man nicht mehr viel zu sagen, oder!? Hier gibt’s mehr Infos!

Samstag, 20. August

ab 10 Uhr: Ihr seid auf der Suche nach echten Schnäppchen-Antiquitäten bis hin zu wahrhaften Raritäten? Dann solltet auf den Dortmunder Antik- & Sammlermarkt an den Westfalenhallen gehen. Er bietet euch ein buntes Angebot aus allen Bereichen des Sammelns und stilvollen Wohnens (Übrigens zur selben Zeit auch am Sonntag). Mehr Infos gibt es hier.

ab 14 Uhr: Wie schon an den letzten Wochenende gibt’s heute wieder lässige Vibes bei den „Summersounds DJ-Picknicks“. Dieses Mal auf der Wiese an den Westfalenhallen. Es ist der vorletzte Termin in diesem Sommer. Das solltet ihr also ausnutzen! Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.

ab 16 Uhr: Hach, was würden wir nur ohne unsere Trinkhallen tun? Gut, dass wir ihnen heute mit dem „1. Tag der Trinkhallen“ huldigen. 22 Trinkhallen machen allein in Dortmund mit, bei einigen gibt es ein richtig gutes Programm. Im Vorfeld hat unsere ursprünglich nordfriesische Redakteurin Mareike sich ein paar Gedanken über die Trinkhalle gemacht.

ab 16 Uhr: Auch heute geht es auf dem Friedensplatz beim MicroFestival zur Sache (siehe Freitag, 19. August)

ab 16:30 Uhr: Das „Tomorrow Club! Festival für transnationale Begegnung“ (siehe Freitag, 19. August) endet heute mit einer bunten Parade durch die Innenstadt. Startpunkt: die Brückstraße vor dem Konzerthaus Dortmund

ab 18 Uhr: Der krönende Abschluss am Samstag ist das Lichterfest im Westfalenpark. Für alle Lichterfest- und Feuerwerkfans wird Dortmunds grüne Oase wieder glitzern, schimmern und strahlen! Dazu gibt es ein cooles Konzert zum Jubiläum von 91.2 mit Jasmine Thompson („Ain’t nobody“) und Marlon Roudette („When the beat drops out“). Hier geht es zu unserem Vorbericht samt coolem Gewinnspiel!

Sonntag, 21. August

ab 10 Uhr: Wenn ihr Orang-Utans liebt, dann solltet ihr heute in den Dortmunder Zoo gehen. Es ist Welt-Orang-Utan-Tag und so dreht sich am Sonntag alles rund um die flauschigen Menschenaffen. Falls ihr Kinder habt: Die können Spielzeug (zum Beispiel Rosinenhölzer) für die Orang-Utans basteln! Hier gibt es noch mehr Infos!

ab 16 Uhr: Letzter Tag für das MicroFestival auf dem Friedensplatz! (siehe Freitag, 19. August)

Wie immer gilt: Dortmund24 hat diese Termine nur für euch gesammelt – wir übernehmen keine Verantwortung für die Vollständigkeit der Angaben, noch für etwaige Fehler in Zeit, Ort oder Art der Veranstaltung.