Sieben Fragen zur Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt

So sieht ein "Großelement" aus. Foto: Sandra Schaftner/RUHR24

Dortmund/NRW - Wer hängt eigentlich die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt von Dortmund auf und wer entscheidet, wo was hängt? Wir haben die Antworten.

Alle Jahre wieder ... kommt nicht nur das Christuskind. In der Dortmunder Innenstadt erstrahlen außerdem Tausende Lichter der Weihnachtsbeleuchtung. Aber wer hängt sie eigentlich auf und wer entscheidet, wo was hängt?

Vielleicht habt ihr sie auch schon entdeckt: die ersten Leucht-Dekorationen und Lichterketten in der Innenstadt sowie die Arbeiter, die sie aufhängen. Sie sind seit Anfang November am Werk und sorgen dafür, dass das Zentrum von Dortmund pünktlich zum Beginn des Weihnachtsmarkts voller Lichter ist.

Für die leuchtende Dekoration verantwortlich ist die City-Marketing Gesellschaft Dortmund. Geschäftsführer Frank Schulz hat unserer Redaktion sieben Fragen zur Weihnachtsbeleuchtung innerhalb des Wallrings beantwortet.

1. Wie lange dauern das Aufhängen und Abbauen der Weihnachtsbeleuchtung?

Frank Schulz: Wir beginnen circa vier Wochen vor Beginn des Weihnachtsmarktes mit dem Aufhängen und benötigen rund zwei Wochen für die Deinstallation.

2. Auf welcher Straße innerhalb des Wallrings hängt die meiste Beleuchtung?

Die meisten Großelemente hängen auf dem Westen-/Ostenhellweg, die meisten Bäume haben wir auf der Hansastraße mit Lichterketten illuminiert.

3. Wie viel Weihnachtsbeleuchtung hängt innerhalb des Wallrings insgesamt?

Insgesamt hängen wir 27 Großelemente und mehrere tausend Lichterketten in über hundert Bäumen auf.

4. Wird LED-Technik benutzt?

Alle Elemente und Lichterketten haben wir in den letzten Jahren auf LED umgestellt.

5. Wird die Beleuchtung in diesem Jahr anders als im vergangenen Jahr aussehen?

Nein, sie wird gleich sein. Größere Elemente haben wir letztmalig vor zwei Jahren gekauft, defekte Lichterketten werden jährlich ersetzt.

6. Wer entscheidet, wo welche Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt wird?

Das entscheidet die City-Marketing Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Cityring.

7. Wer hängt die Weihnachtsbeleuchtung auf und wer bezahlt es?

Wir beauftragen für das Aufhängen einen Elektriker. Das wird jedes Jahr von der City-Marketing Gesellschaft veranlasst und bezahlt. Unterstützung erhalten wir von DEW21.