Es ist nichts mehr wie es mal war

Autotuner Sidney Hoffmann: Freundin Lea Rosenboom verzweifelt in der Schwangerschaft - "Ich bin wahnsinnig geworden"

Lea Rosenboom und Sidney Hoffmann aus Dortmund erwarten ein Baby.
+
Lea Rosenboom und Sidney Hoffmann aus Dortmund erwarten ein Baby.

Autotuner Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom erwarten bald ihr erstes Kind. Doch bei dem Pärchen aus Dortmund läuft nicht alles rund. 

  • Lea Rosenboom und Sidney Hoffmann erwarten demnächst Nachwuchs.
  • Doch bei der Sat.1-Moderatorin und dem Tuning-Star läuft nicht alles perfekt.
  • Auf Instagram hat Lea Rosenboom nun über ein Problem gesprochen, das sie aktuell in der Schwangerschaft ärgert.

Dortmund - Moderatorin Lea Rosenboom, die knallhart mit Instagram abrechnet, hat nun neben der schönen Vorfreude auf das Baby von ihr und Tuning-Star Sidney Hoffmann auch eine ungewollte, plötzliche Veränderung festgestellt.

Lea Rosenboom: Freundin von Sidney Hoffmann aus Dortmund hat ungewollte Probleme in der Schwangerschaft

Lea Rosenboom und Sidney Hoffmann, der als Geschäftsführer von Sidney Industries in Dortmund erfolgreich ist, müssen nicht mehr lange auf ihren Nachwuchs warten. Bereits im Juni könnte das Baby auf die Welt kommen. Wegen des Coronavirus haben Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom jedoch derzeit Angst, die Geburt ihres Kindes nicht gemeinsam erleben zu können. Über ihren Gesundheitszustand hält die blonde Journalistin ihre Follower auf Instagram auf dem Laufenden. Dabei gibt die 30-Jährige auch ganz persönliche Einblicke in ihr Privatleben und zeigt, dass auch bei der Freundin von Sidney Hoffmann nicht immer alles perfekt läuft.

Denn wie Lea Rosenboom, die kürzlich ein persönliches Foto mit Babybauch gepostet hat, nun in ihrer Story verraten hat, hat sie ein Problem mit ihrer Kleidung. Als sie die Klamotten bei sich Zuhause in Dortmund anprobiert hat, musste sie frustriert feststellen, dass ihr weder die Oberteile noch die Hosen passen, die sie erst kürzlich gekauft hatte.

"Ich bin fast wahnsinnig geworden" - Kleidung bringt Lea Rosenboom zur Verzweiflung

"Ich habe mich jetzt heute schon das achte Mal, glaube ich, umgezogen", gibt die Freundin von Sidney Hoffmann, die vor kurzem ein freizügiges Foto mit Babybauch auf Instagram gepostet hat, zu. Denn die Kleider, die sie sich in der vergangenen Woche gekauft hat, sind ihr zu klein. Während sie vor der Schwangerschaft noch in Größe 36/38 passte, braucht sie nun in der 22. Schwangerschaftswoche Größe 40. 

Daher macht sie mit den neuen Klamotten kurzen Prozess und will sie umtauschen. Doch dafür musste Lea Rosenboom zunächst eine Stunde nach der benötigten Quittung suchen, die sie schließlich im Müll fand. "Ich bin fast wahnsinnig geworden", gibt sie in ihrer Instagram-Story zu. Auch ein online bestelltes Paket musste sie zurückschicken, wie sie erzählt.

Bekommt das Baby von Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom einen internationalen Namen?

Welchen Namen das Baby von Lea Rosenboom und Sidney Hoffmann aus Dortmund bekommen soll, haben bislang weder der Tuning-Star noch die Sat.1-Moderatorin veröffentlicht. Auch ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, bleibt abzuwarten.

Ob sich das Paar für einen internationalen Namen entscheidet? Immerhin haben sowohl Sidney Hoffmann als auch Lea Rosenboom unterschiedliche Wurzeln. Während der Tuning-Star zur Hälfte Südafrikaner ist, hat seine Freundin einen schwedischen Hintergrund. Auf Instagram sah man die Moderatorin schon oft in Stockholm. Doch Flugreisen wird es in der nächsten Zeit für Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom wegen des Coronavirus nicht mehr geben.

Die beiden haben auf Instagram erklärt, dass sie beruflich und privat kürzertreten wollen - und rufen stattdessen zu mehr Verantwortung gegenüber den Mitmenschen auf.

Mehr zum Thema