Ehefrau von BVB-Profi Marco Reus

Scarlett Gartmann-Reus zweifelt Tätigkeit als Influencerin an: "Wen interessiert das?"

Scarlett Gartmann-Reus ist mit 266.000 Instagram-Followern eine der beliebtesten BVB-Spielerfrauen. Nun zweifelt die Ehefrau von Marco Reus jedoch an ihrem Social-Media-Auftritt. 
+
Scarlett Gartmann-Reus ist mit 266.000 Instagram-Followern eine der beliebtesten BVB-Spielerfrauen. Nun zweifelt die Ehefrau von Marco Reus jedoch an ihrem Social-Media-Auftritt. 

Scarlett Gartmann-Reus ist wie viele BVB-Spielerfrauen auf Instagram aktiv. Trotz 266.000 Followern zweifelt die Ehefrau von Marco Reus nun.

  • Scarlett Gartmann-Reus ist seit Dezember 2019 mit BVB-Kapitän Marco Reus verheiratet.
  • Die Dressur-Reiterin ist mit 2 66.000 Followern auch als Influencerin auf Instagram erfolgreich. 
  • Nun hat die BVB-Spielerfrau ganz privat zu ihren Fans gesprochen: Sie zweifelt ihr Influencer-Dasein an. 

Dortmund - Scarlett Gartmann-Reus (26) gilt als eine der bodenständigsten Spielerfrauen Borussia Dortmunds. Die Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus (31) zieht es nur selten ins Rampenlicht, viel lieber verbringt die leidenschaftliche Dressur-Reiterin ihre Freizeit im Pferdestall. Doch auch auf Instagram ist die 26-Jährige aktiv - daran zweifelt Scarlett Gartmann-Reus nun jedoch. Will sie die Social-Media-Plattform verlassen?

Spielerfrau

Scarlett Gartmann-Reus

Geboren

24. Oktober 1993 (Alter 26 Jahre), in Hagen

Größe

1,74 m

Ehepartner

Marco Reus (verh. seit 2019)

Land

Deutschland

Haarfarbe

blond

Eltern

Ralf Gartmann, Christine Gartmann

Scarlet Gartmann-Reus: Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus hat 266.000 Instagram-Follower

Knapp 266.000 Follower zählt Scarlett Gartmann-Reus, die ihren ersten Urlaub seit der Corona-Pandemie auf Ibiza verbracht hat auf Instagram - eine beachtliche Summe. Auf der Social-Media-Plattform teilt die Mutter einer Tochter unter anderem Einblicke in den Reitsport, Outfit-Inspirationen und selten auch Eindrücke ihres Familienlebens (alle Artikel über Promis und TV bei RUHR24.de). 

Ihrer Community scheint S carlett Gartmann-Reus' Instagram-Inhalt bisher gut zu gefallen, denn negative Kommentare - oder gar regelmäßige Shitstorms wie bei BVB-Spielerfraukollegin Cathy Hummels (32) - gibt es auf dem Instagram-Profil der Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus, dessen Verein Borussia Dortmund im Bundesliga-Finale gegen Hoffenheim nicht glänzte, nicht. 

Scarlett Gartmann-Reus zweifelt an Tätigkeit als Instagram-Influencerin. "Wen zum Teufel interessiert das?"

Dennoch zweifelt die 26-Jährige jetzt an ihrem Dasein als Influencerin, wie sie am Sonntag (28. Juni) in ihrer Instagram-Story gestand: "Und zwar geht es mir total oft so, dass ich mir denke: 'Wen zum Teufel interessiert das, was ich gerade mache, was ich gerade esse, wo ich gerade bin oder was auch immer'", erläuterte die BVB-Spielerfrau ihre Unsicherheit über ihre Social-Media-Inhalte.

Scarlett Gartmann-Reus störe sich jedoch nicht nur am Inhalt ihres Instagram-Profils, sondern auch an der Influencer-Tätigkeit selbst. Ständig das Handy dabei zu haben und jede Situation zu filmen, sei nichts für die Dressur-Reiterin: "Man kommt sich schon oft doof vor, wenn man zum Handy greift und dann sagt 'hier bin ich gerade da und da'. Ich habe immer wieder so Phasen wo ich mir denke 'Boah, wen juckt das? So spannend ist das nicht'", gab Scarlett Gartmann-Reus selbstkritisch. 

Video: Scarlett Gartmann: Das ist die hübsche Frau von Marco Reus

Scarlett Gartmann-Reus kritisiert Inhalte auf Instagram: "Finde es total sinnlos, das zu machen"

Hin und wieder habe die Ehefrau von Marco Reus, der zum Geburtstag ein besonderes Geschenk erhalten hat, deshalb auch schon eine Social-Media-Pause eingelegt: "Ich hab das immer mal wieder, dass ich gar keine Lust habe, etwas zu zeigen, weil ich es total sinnlos, finde das zu machen", erklärte die Dressur-Reiterin ihrer Instagram-Community.

Spielt die BVB-Spielerfrau, deren Mann Marco Reus aktuell gegen Schmerzen nach einer Verletzung ankämpft, jetzt etwa mit dem Gedanken, ihre Influencer-Karriere an den Nagel zu hängen und sich komplett aus Social Media zurückzuziehen? 

Die Gefahr besteht nicht - im Gegenteil: Scarlett Gartmann-Reus bat ihre Follower viel mehr darum, ihr mitzuteilen, welche Themen sie in Zukunft auf Social Media häufiger behandeln solle, damit sie sich auf Instagram wieder wohler fühle. Eine Werbung für Staubsauger gehört offenbar dazu, wie man auf dem Account der Spielerfrau sehen kann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

summer love ❤️

Ein Beitrag geteilt von SCARLETT GARTMANN-REUS (@scarlettgartmann) am

BVB-Spielerfrauen auf Instagram: Cathy Hummels und Marlen Valderrama-Alvaréz teilen Alltag mit Fans

Mit ihrer Meinung unterscheidet sich Scarlett Gartmann-Reus stark von ihren Spielerfrau-Kolleginnen: Bürki-Freundin Marlen Valderrama-Alvaréz (24) ist seit dem  Bekanntwerden ihrer Beziehung mit dem BVB-Torwart im Oktober 2019 beispielsweise zur leidenschaftlichen Fitness-Influencerin geworden, die ihre Fans täglich mit in ihren Alltag nimmt. Spielerfrau-Urgestein Cathy Hummels ist ebenfalls hauptberuflich Influencerin - und lässt sich selbst von regelmäßigen Shitstorms auf Instagram nicht unterkriegen. 

BVB-Star Marco Reus und Ehefrau Scarlett Gartmann-Reus sind seit Dezember 2019 verheiratet und seit März 2019 Eltern einer Tochter. 

Auch Scarlett Gartmann-Reus steht seit Bekanntwerden ihrer Beziehung mit BVB-Kapitän Marco Reus im Jahr 2015 in der Öffentlichkeit - und ist dabei jedoch herrlich bodenständig und selbstkritisch geblieben. Ihr Ehemann Marco Reus geriet derweil ins Schwärmen über die gemeinsame Tochter. Den Namen des Kindes hat das Paar bisher allerdings noch nicht verraten.