Bild: picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Den Männern von Santiano wird eine ganz besondere Ehre zu Teil: Sie dürfen MTV Unplugged-Konzerte spielen. Und kommen mit der besonderen Show auch nach Dortmund in die Westfalenhalle.

Mit Seemannliedern wie „Es gibt nur Wasser“ ist Santiano seit Jahren bei den Fans beliebt. Nun können sich die Anhänger auf Konzerte in besonderer Atmosphäre freuen. Auch im Ruhrgebiet spielen die vier Musiker ihre Shanty-Songs.

Santiano: So kommt ihr an Tickets für MTV Unplugged-Konzerte

Am 20. April 2020 macht Santiano Halt in der Westfalenhalle Dortmund. Zudem treten sie einen Tag später in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen auf.

Die begehrten Tickets können Fans bereits online oder an den bekannten Vorverkaufsstellen ergattern. Die Preise starten ab etwa 52 Euro.

MTV Unplugged-Konzerte spielen zu dürfen, ist eine besondere Auszeichnung für Musiker. Damit reiht sich die Shanty-Band zu Künstlern wie Peter Maffay, Paul McCartney und Nirvana ein. Bei diesen Konzerten verzichten die Musiker auf elektronische Instrumente.