Spielerfrau reist nach Ibiza 

Scarlett Gartmann-Reus: Erster Urlaub seit Corona - und dann fällt ihr ungewöhnliche Veränderung auf

Scarlett Gartmann-Reus ist die Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus. Derzeit urlaubt sie auf Ibiza - und teilt ihre Erfahrungen über den Corona-Urlaub mit ihren Fans
+
Scarlett Gartmann-Reus ist die Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus. Derzeit urlaubt sie auf Ibiza - und teilt ihre Erfahrungen über den Corona-Urlaub mit ihren Fans

Scarlett Gartmann-Reus ist zum ersten Mal seit der Corona-Pandemie in den Urlaub geflogen. Auf Instagram hat sie von ihren Erfahrungen berichtet. 

  • Dressur-Reiterin Scarlett Gartmann-Reus ist seit Dezember 2019 mit BVB-Kapitän Marco Reus verheiratet. 
  • Zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie ist die 30-Jährige nun in den Urlaub geflogen. 
  • Auf Instagram berichtete sie ihren Fans von den Bestimmungen und Einschränkungen im Urlaub aufgrund der Coronavirus-Pandemie

Dortmund/Ibiza - Azurblaues Meer, kalte Drinks und weißer Sandstrand - Scarlett Gartmann-Reus (26) hat sich zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie in den Urlaub gewagt. Seit wenigen Tagen lässt es sich die Ehefrau von BVB-Kapitän Marco Reus* (31) auf der spanischen Insel Ibiza gut gehen - und hat ihren Followern nun von ihren Erfahrungen berichtet, weiß RUHR24.de*. 

Spielerfrau

Scarlett Gartmann-Reus

Geboren

24. Oktober 1993 (Alter 26 Jahre), in Hagen

Größe

1,74 m

Ehepartner

Marco Reus (verh. seit 2019)

Land

Deutschland

Haarfarbe

blond

Eltern

Ralf Gartmann, Christine Gartmann

Scarlett Gartmann-Reus: Ehefrau von BVB-Kapitän fliegt trotz Corona-Pandemie nach Ibiza in den Urlaub

Trotz Coronavirus-Pandemie* in den Urlaub fliegen - für viele Menschen war das lange ein weit entfernter Traum. Doch im Rahmen der Corona-Lockerungsmaßnahmen ist nun eine Auslandsreise zu Urlaubszwecken wieder möglich, zumindest innerhalb der EU

Diese Möglichkeit nutzte auch BVB-Spielerfrau Scarlett Gartmann-Reus, packte Kind, Hund und Mutter ein und flog nach Ibiza. Dort angekommen wurde die Spielerfrau nach eigenen Angaben von ihren Fans mit Fragen über den Corona-Urlaub* überhäuft - und bezog deshalb am Montag (6. Juli) und Dienstag (7. Juli) in ihrer Instagram-Story Stellung.  

Scarlett Gartmann-Reus auf Ibiza - das ist der größte Unterschied während eines Urlaubs in der Coronavirus-Pandemie

Scarlett Gartmann-Reus, die vor kurzem ihre Tätigkeit auf Instagram angezweifelt hat*, kennt die Balearen-Insel gut und fliegt mehrmals im Jahr nach Ibiza. Dieses Mal musste sie einen großen Unterschied zu den Reisen in den vergangenen Jahren feststellen. 

Was sich durch den Ausbruch der Coronavirus-Pandemie am meisten verändert hat: Die beliebte Party-Insel sei wie ausgestorben. "Es ist richtig schön für uns Touristen, weil natürlich viel weniger los ist, alles total entspannt. Aber für den Tourismus an sich ist das natürlich eine Katastrophe, weil ganz viele Läden gar nicht geöffnet haben und nicht mehr öffnen werden", erklärte Scarlett Gartmann-Reus ihren Fans. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

magical place #esvedra

Ein Beitrag geteilt von SCARLETT GARTMANN-REUS (@scarlettgartmann) am

Scarlett Gartmann-Reus: Wie leicht ist es für BVB-Spielerfrau auf Ibiza am Strand Abstand zu halten?

Man merke dennoch dass von Tag zu Tag mehr Touristen auf die Insel kommen würden. Trotzdem sei die derzeitige Situation "gar kein Vergleich mit dem normalen Tourismus. Egal wo man hingeht, die Strände sind leer", so Scarlett Gartmann-Reus. 

Abstand halten am Strand würde deshalb auch kein Problem für die junge Mutter darstellen. Zudem sei Scarlett Gartmann-Reus mit ihrer Familie alleine in einem Ferienhaus untergebracht, um die Möglichkeit einer eventuellen Ansteckung mit dem Coronavirus weiter zu verringern.

Scarlett Gartmann-Reus: Ehefrau von Marco Reus findet Urlaub während Coronavirus-Pandemie "relativ entspannt"

Die Mutter einer Tochter habe deshalb trotz Coronavirus-Pandemie bisher nur positive Erfahrungen im Urlaub gemacht: "Man muss weder mit Maske zum Strand oder sonstiges oder irgendwelche Sperren und Kontrollen, also es ist alles relativ entspannt."

Video: Marco Reus heiratet seine Scarlett Gartmann: Das ist die Frau des BVB-Stars

Lediglich die Anreise sei für die 26-Jährige anstrengend gewesen: "Mit dem Fliegen ist es natürlich nicht so cool. Also man muss die Maske ja tragen."

Maskenpflicht und Einreise-Formular - so erlebt Scarlett Gartmann-Reus den Urlaub während Coronavirus-Pandemie

Tatsächlich gilt die Maskenpflicht in Deutschland ab dem Betreten eines Flughafen-Gebäudes. Der Mund-Nasen-Schutz muss außerdem bei den meisten Airlines auch während des Fluges getragen und darf nur zum Essen und Trinken abgesetzt werden. Scarlett Gartmann-Reus: "Aber die Flüge, die wir ja aktuell hier machen sind ja maximal zwei bis drei Stunden lang. Von daher ist das auf jeden Fall machbar."

Bei der Einreise habe die 26-Jährige außerdem ein Einreise-Formular ausfüllen und Angaben über ihre Gesundheit machen müssen: "Da werden Fragen gestellt bezüglich: Hat man in den letzten Wochen Kontakt zu einem Coronapatienten gehabt? War man im Krankenhaus? Wo befindet man sich hier?"

Scarlett Gartmann-Reus ist seit 2015 in einer Beziehung mit dem BVB-Kapitän Marco Reus. Die beiden sind Eltern einer einjährigen Tochter. 

Scarlett Gartmann-Reus macht Fans Mut: Urlaub während Corona-Pandemie ist "nicht so schlimm"

Die 26-Jährige sei trotz Anreise-Stress froh, sich für die Auszeit auf Ibiza entschieden zu haben. Ihren Fans macht die Ehefrau von Marco Reus, der kurz vor seinem Comeback beim BVB steht*, ebenfalls Mut: "Wer jetzt noch ein bisschen unschlüssig ist, der sollte sich gar nicht so viele Gedanken machen, weil aktuell geht das wunderbar mit dem Urlaub machen. Es ist auf jeden Fall nicht so schlimm wie man es sich vorstellt."

Egal ob im Urlaub auf Ibiza oder zu Hause im Garten - unvergesslich wird der Corona-Sommer 2020 sicher in jedem Fall.*RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema