Im Interview mit TV-Moderator

JP Kraemer: Autotuner aus Dortmund verrät spannendes Liebesgeheimnis

JP Kraemer von JP Performance in Dortmund hat TV-Moderator Kai Pflaume verraten, für wen sein Herz schlägt.
+
JP Kraemer von JP Performance in Dortmund hat TV-Moderator Kai Pflaume verraten, für wen sein Herz schlägt.

JP Kraemer aus Dortmund verrät private Details aus seinem Liebesleben. Das ist besonders deshalb brisant, weil dem Tuner die Privatsphäre heilig ist.

Dortmund - Während sein ehemaliger TV-Kollege Sidney Hoffmann sein Privatleben mit Sohn und Freundin gerne mit seinen Followern auf Instagram teilt, hält sich JP Kraemer dabei normalerweise zurück. Doch in einem Video hat er nun ein privates Geheimnis gelüftet.

Unternehmer

Jean-Pierre Kraemer

Geboren

12. September 1980 (Alter 39 Jahre), Plettenberg

Ausbildung

Gesamtschule Gartenstadt Dortmund

Unternehmen

JP Performance (Dortmund)

JP Kraemer: Chef von JP Performance in Dortmund hat ein Herz für Tiere

Dabei soll besonders ein Begleiter eine wichtige Rolle spielen. Das verrät der Tuning-Star dem Moderatoren Kai Pflaume in einem YouTube-Video. Kai Pflaume durfte Jean-Pierre Kraemer einen Tag lang nicht nur während seiner Arbeit bei JP Performance begleiten, wo es kürzlich einen Einsatz von einem Hubschrauber gab, sondern auch in persönlichen Momenten miterleben.

Dabei fällt vermutlich auch den Zuschauern auf, dass das Herz von JP Kraemer aktuell zwar nicht für eine bestimmte Frau schlägt, dafür aber für Vierbeiner, insbesondere für Hunde

Bei einem Spaziergang durch einen Wald im Ruhrgebiet treffen die beiden Männer auf Personen mit Hunden und spätestens da wird klar, wie groß die Sehnsucht des Chefs von JP Performance nach einem Hund sein muss.

Jean-Pierre Kraemer: Chef von JP Performance in Dortmund setzt klare Prioritäten

"Du kannst an keinem Hund vorbei", stellt Kai Pflaume fest, während JP Kraemer den Vierbeiner auf dem Weg begrüßt: "Ja hallo Maus, wie geht es dir? Wie war's denn im Wald, war es gut?" Dazu gibt es noch einige Streicheleinheiten vom bekannten TV-Tuner aus dem Ruhrgebiet für das Tier.

Dass der Hund eine hohe Priorität hat, macht der TV-Tuner dann anschließend nochmal klar, als der 39-Jährige über sein Lebensziel spricht. "Der Hund hat da schon eine ganz ganz große Rolle." Und lange soll es nicht mehr dauern bis Jean-Pierre Kraemer tierischen Nachwuchs erhält.

JP Kraemer hat nicht nur eine Vorliebe für schnelle Autos, sondern auch für Hunde.

"Ich baue mir gerade ein neues Privathaus. Dieses Haus setze ich auch in Verbindung mit einem Hund. Wenn das fertig ist, möchte ich schon gerne kurz darauf einen Hund haben", erzählt der Tuner.

JP Kraemer: Weniger JP Performance in der Zukunft?

Aber so ein neues Familienmitglied hat auch Auswirkungen auf die Arbeit bei JP Performance, wie der Chef des Unternehmens weiß. Denn einen Hund zu besitzen bedeute für ihn, "dass ich vielleicht ein bisschen weniger arbeite".

Doch Fans des Autotuners müssen nicht enttäuscht sein. Denn wenn es nach JP Kraemer – 24Auto berichtet über die neue TV-Sendung des Tuners* – geht, will er mit seiner Arbeit noch lange Zeit weiter machen. "Solange die Leute von mir Videos sehen wollen zum Thema Auto mache ich sie auch weiter, weil für mich ist es schon der größte Spaß, den ich habe."

Normalerweise veröffentlicht der 39-jährige mehrere Videos in der Woche, mit denen er nicht nur Fans in Dortmund begeistert. Ob dies weiterhin so bleibt, wenn JP Kraemer einen Hund bei sich aufgenommen hat, bleibt abzuwarten. *24Auto ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.