Kreischalarm in den Westfalenhallen

Diese Mega-Stars kommen zur German Comic Con nach Dortmund

Wenn am ersten Wochenende im Dezember die German Comic Con zurück nach Dortmund kehrt, könnt ihr euch auf etliche Film- und Serienstars freuen. Wir verraten euch, wie ihr euren Stars in den Westfalenhallen besonders nah sein könnt.

  • Am 7. und 8. Dezember findet die German Comic Con in Dortmund statt.
  • Fans von Serien und Filmen können sich auf viele Stars freuen.
  • Sie stehen in den Westfalenhallen für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

German Comic Con kommt am Wochenende nach Dortmund

In rund einem Monat ist es soweit, dann kommt die German Comic Con endlich zurück nach Dortmund. Vom 7. bis zum 8. Dezember dreht sich in den Westfalenhallen alles um Comic, Filme und Serien. Für Liebhaber von Letzteren gibt es in diesem Jahr erstmalig die sogenannte "Rosewood-Reunion", eine Extra-Convention für Fans von Pretty Little Liars. Übrigens: 2020 findet das Event mit den Stars von "Pretty Little Liars" nochmal in Dortmund statt - bei der Spring Edition der German Comic Con in den Westfalenhallen.

Unter anderem sind die Hauptdarstellerinnen Ashley Benson (Hanna Marin) und Troian Bellisario (Spencer Hastings) unter den Gästen. Doch Vorsicht: Wer dabei sein will, muss neben der normalen Eintrittskarte auch ein Upgrade-Ticket kaufen. Das kostet bis zu 70 Euro.

Fotos und Autogramme kosten auf der Convention extra

Wem das zu viel ist oder wer ohnehin nur normalen Eintritt zum Event in Dortmund möchte, zahlt am Samstag 40 Euro und am Sonntag 30 Euro für den Zugang zur Messe. Dort erwarten euch vor allem Verkaufsstände mit Merchandise, Filmen oder Kleidung. Für die meisten Veranstaltungen auf der German Comic Con muss man draufzahlen.

Zum Beispiel für Autogramme oder Fotos von Stars. Auch die Diskussionen - sogenannte Panels - sind nur mit entsprechenden Tickets besuchbar. Wettbewerbe wie die Krönung des bestens Cosplays der Convention sind aber im Preis enthalten.

Tom Felton alias Draco Malfoy zum ersten Mal in Dortmund dabei

Unter den diesjährigen Stargästen ist auch ein Darsteller von Harry Potter. Und zwar niemand geringeres als Tom Felton, der in acht Filmen den arroganten und fiesen Schüler Draco Malfoy porträtiert. Es ist das erste Mal, dass der Brite bei der German Comic Con in Dortmund mit dabei ist.

Wer ein Foto oder Autogramm von Tom Felton möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen. Ein Foto kostet im Online-Shop derzeit 90 Euro, ein Autogramm 80 Euro. Und die Preise verstehen sich als sogenannte "Early-Bird-Tickets", sprich die Preise werden kurz und auf der Convention noch mal höher. 

Einziger Harry-Potter-Star auf der German Comic Con

Wer wegen Tom Felton nun auch auf andere Darsteller des Harry-Potter-Franchise hofft, wird allerdings enttäuscht. Denn der 32-Jährige ist der einzige Schauspieler, der im Dezember nach Dortmund zur German Comic Con kommt. 

Dafür können sich Besucher der Convention auf viele andere Stars aus den unterschiedlichsten Filmen und Serien hoffen. Zum Beispiel von Game of Thrones oder der beliebten Netflix-Serie Stranger Things. Die komplette Liste mit allen Stargästen findet ihr hier

Nach der Comic Con ging es für Tom Felton auf den Phantastischen Lichter Weihnachtsmarkt im Fredenbaumpark in Dortmund. Und postete Fotos von seinem Trip sogar auf seinem Instagram-Account!