Die erste German Comic Con in Dortmund fand vor drei Jahren statt. Mittlerweile ist die Veranstaltung für Liebhaber des Fiktiven eine feste Größe. Jedes Jahr gastiert sie kurz vor Weihnachten in den Westfalenhallen. Das Konzept soll sich ab dem kommenden Jahr ändern.

Wegen hoher Nachfrage und guter Besuchszahlen wird es im nächsten Frühjahr eine Spring Edition der German Comic Con Dortmund geben. Vom 13. bis zum 14. April 2019 ist es schließlich soweit: Dann verwandeln sich die Westfalenhallen in eine Bühne für Zauberer, Monster und Alien. Es ist das erste Mal, dass die Comic Con zweimal im Jahr stattfindet.

German Comic Con in Dortmund 2016
So sah es auf der 2. Comic Con in Dortmund aus. Foto: Mareike Fangmann/Dortmund24

Zwei Veranstaltungen an einem Wochenende

Die Comic Con wird am 13. und 14. April nicht die einzige Veranstaltung auf dem Gelände der Westfalenhallen sein. Sie teilt sich den Platz mit der Weekend of Hell Spring Edition – einer Horror Convention für alle, die es düster und schaurig mögen. Aber keine Sorge: Die beiden Conventions werden separat stattfinden!

Allerdings – so hat es der Veranstalter jetzt bekannt gegeben – wird es für Interessierte ein Besucherticket für beide Tage geben. Das sogenannte Comboticket erlaubt dann den Zugang sowohl zur Comic Convention, als auch zum Weekend of Hell. Neben den kombinierten Eintrittskarten wird es auch Einzel-, Wochenend- und VIP-Tickets geben.
Ob Star Wars, Comics oder Manga. Die Comic Convention verbindet alles. Foto: Mareike Fangmann/Dortmund24

Messe nach amerikanischem Vorbild

Die German Comic Convention wurde nach amerikanischem Vorbild entwickelt. Jedes Jahr findet in den Vereinigten Staaten die San Diego Comic Convention im Süden Kaliforniens statt – ein echtes Mega-Event für Liebhaber der fiktiven Welt. Eingeladen werden stets die größten Stars der Szene. Die Tickets kosten bis zu 63 Dollar. Die Comic Convention in Dortmund ist zwar nicht so spektakulär wie die in San Diego, aber sie entwickelt sich auch hier zur Institution. Im kommenden Dezember findet sie zum mittlerweile vierten Mal statt. Zu Gast werden Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen sein. Außerdem gibt es viele Stände, an denen man Fan-Artikel kaufen kann.