Drei Weihnachtsmärkte, ein Ticket - das verspricht das Xmas-Ticket Ruhr

+
Der Weihnachtsmarkt in Duisburg. Foto: dpa

Dortmund/NRW - Mit dem Xmas-Ticket Ruhr können Besucher den Weihnachtsmarkt in Dortmund, Essen und Duisburg an einem Tag besuchen und dabei viele Rabatte abstauben.

Von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt: Mit dem neuen Xmas-Ticket Ruhr sollen Besitzer des Tickets bequem zwischen Dortmund, Duisburg und Essen hin- und herpendeln können. Und dazu gibt es noch zahlreiche Ermäßigungen.

  • In diesem Jahr gibt es das neue Xmas-Ticket Ruhr.
  • Damit können Besucher die Weihnachtsmärkte in Dortmund, Duisburg und Essen besuchen.
  • Zusätzlich zu dem Bahnticket gibt es noch Gutscheine und Ermäßigungen.

Weihnachtsmarkt : Freie Fahrt mit dem Xmas-Ticket Ruhr

Glühwein darf auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen. Doch wer einen getrunken hat, sollte das Auto besser stehen lassen und auf Bus und Bahn zurückgreifen. Mit dem Xmas-Ticket Ruhr soll das dieses Jahr besonders gut funktionieren.

Denn Besitzer des Tickets können für 19,90 Euro einen Tag lang im gesamten VRR-Gebiet mit Bus und Bahn unterwegs sein. Oder auch drei Weihnachtsmärkte an nur einem Tag besuchen. Und zwar in Essen, Duisburg und Dortmund - der heißt allerdings jetzt nicht mehr Weihnachtsmarkt, sondern Weihnachtsstadt.

Mit dem Xmas-Ticket Ruhr lohnt sich der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt

Manch einer, der vielleicht die Preise der Deutschen Bahn kennt, wird sich nun wundern: Denn normalerweise kostet ein 24-Stunden-Ticket für eine Person nur 14,50 Euro für die besagte Strecke im VRR-Gebiet. Also knapp 5 Euro weniger als das angepriesene Xmas-Ticket Ruhr. Wie kann das sein?

Der Vorteil des Saison-Tickets liegt woanders: Die Anbieter, wie zum Beispiel die DSW21 in Dortmund, locken mit Verzehrgutscheinen auf dem Weihnachtsmarkt und Ermäßigungen für eine Stadtrundfahrt in Dortmund oder Essen oder einen kulinarischen Weihnachtsmarkt-Rundgang in Duisburg.

Ermäßigung für eine Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt

Besitzer des Xmas-Ticket Ruhr erwarten insgesamt 15 Verzehrgutscheine für je einen Euro. Diese können gegen Bratwurst, gebrannte Mandeln oder eine Fahrt mit dem Karussell auf dem Weihnachtsmarkt eingetauscht werden.

Auch eine Fahrt mit dem beliebten Riesenrad wird in den drei teilnehmenden Städten Essen, Duisburg und Dortmund billiger. Ebenfalls für einen Euro weniger können Besucher der Weihnachtsmärkte ihre Runden auf dem großen Rad drehen. Na, wenn da die Weihnachtsengel nicht vor Freude jauchzen.

Gutscheine in der gesamten Weihnachtsmarkt-Saison gültig

Und dann gibt es da noch einen Hacken - zumindest teilweise. Denn das Xmas-Ticket Ruhr für Bus und Bahn ist nur an einem Tag bis 3 Uhr morgens gültig. Die Gutscheine jedoch für die gesamte Weihnachtsmarkt-Saison:

  • Internationaler Weihnachtsmarkt Essen: 15.11.-23.12.2019
  • Dortmunder Weihnachtsstadt: 21.11.- 30.12.2019
  • Duisburger Weihnachtsmarkt: 14.11.- 30.12.2019

Das heißt, entweder müssen Besucher die Gutscheine bei einem Besuch alle auf den Kopf hauen oder sich noch einmal ein Ticket für den Zug kaufen, um auf den Weihnachtsmärkten in Essen, Duisburg oder Dortmund jeweils auf ihre Kosten zu kommen.

Damit die Vorfreude auf den Glühwein (oder in diesem Jahr erstmals Bier) dennoch steigt, können Interessierte das Xmas-Ticket Ruhr ab sofort im Internet oder im DSW21-KundenCenter an der Kampstraße in Dortmund erwerben.