Die Konkurrenz ist groß

Dortmund City: Nachfolger für "Flying Tiger" auf dem Westenhellweg gefunden - doch der war schon einmal da

Zurzeit steht das Geschäft am Westenhellweg in Dortmund noch leer. Doch in nur wenigen Tagen bis Wochen soll hier ein neuer Dekoladen einziehen.
+
Zurzeit steht das Geschäft am Westenhellweg in Dortmund noch leer. Doch in nur wenigen Tagen bis Wochen soll hier ein neuer Dekoladen einziehen.

Ein Nachfolger für "Flying Tiger" am Dortmunder Westenhellweg wurde schnell gefunden. Doch dieser hat direkt gegenüber seine wohl größte Konkurrenz.

  • Erst vor wenigen Wochen gab die dänische Einzelhandelskette "Flying Tiger" seine Filiale am Dortmunder Westenhellweg auf.
  • Doch der Leerstand dauerte nur kurz, denn schon bald zieht die nächste skandinavische Dekokette ein.
  • Die Konkurrenz in der Dortmunder City ist hoch.

Dortmund - Nach dem Leerstand, folgt nun wieder das nächste Geschäft am Dortmunder Westenhellweg. Nun kehrt ein Laden zurück in die Dortmunder Innenstadt, dessen Filialen vor kurzer Zeit noch schließen mussten.

Unternehmen

Butlers

Zentrale

Köln

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Mitarbeiter

Circa 800

Gründung

1999 in Neuss

Anzahl der Standorte

84

Gründer

Wilhelm Josten, Frank Holzapfel, Paul Josten

Nach Ende von "Flying Tiger" am Westenhellweg in Dortmund: Die nächste Dekokette zieht ein

Mit besonderen 90-Prozent-Rabattaktionen machte die dänische Dekokette "Flying Tiger" klar, dass sie am Westenhellweg in Dortmund schließen werden. Doch nun ist bereits ein Nachfolger gefunden, den wohl jeder schon einmal in Dortmund gesehen hat (alle Nachrichten aus Dortmund bei RUHR24).

Zwischen Mitte und Ende Juli soll der Dekoladen "Butlers" erneut nach Dortmund kommen, wie Ruhr Nachrichten berichtet. Diese waren bis 2017 noch mit zwei Filialen in Dortmund vertreten.

Butlers auf dem Westenhellweg in Dortmund: Unternehmen meldete 2017 Insolvenz an

Doch dann kam der Fall bei Butlers, denn 2017 meldete die Unternehmenskette aus Köln Insolvenz an - doch das scheint der Kette mit damals 19 geschlossenen Filialen nur gestärkt zu haben. 2018 schafften sie ihren Weg raus aus der Insolvenz und eröffnen seitdem wieder Filialen.

Im Jahr 2017 schloss die letzte Filiale von Butlers in Dortmund. Wegen eines Insolvenzantrags, konnte die Filiale am Ostenhellweg nicht mehr gehalten werden.

Nun wird die 85. Filiale von Butlers in Dortmund eröffnet werden. Andere Filialen lassen sich auch unter anderem in Irland, Ungarn, Österreich und der Ukraine finden.

Westenhellweg in Dortmund: Viele Dekoläden könnten Konkurrenz für Butlers werden

Doch die Konkurrenz auf dem Westen- und Ostenhellweg könnte groß sein, immerhin sind auf der langen Einkaufsstraße in Dortmund bereits einige Dekoläden erfolgreich. Darunter Depot, Nanu Nana und Maison du Monde am Ostenhellweg, sowie jeweils eine weitere Filiale von Depot und Nanu Nana am Nachbarstandort Thier-Galerie.

Doch die wohl größte Konkurrenz lauert direkt gegenüber von Butlers. Erst vor rund einem Jahr hat die dänische Einzelhandelskette Søstrene Grene am Dortmunder Westenhellweg eröffnet.

Diese ist nicht nur für ihre vielen kleinen Produkte und die gemütliche Atmosphäre bekannt, sondern auch für die günstigen Preise. Die Zeit wird zeigen, ob Butlers dagegen eine wirkliche Chance haben wird.

Mehr zum Thema