Eröffnung in wenigen Tagen

Dortmund: Mode-Geschäft in der Thier-Galerie öffnet nach kurzer Pause wieder

In der Thier-Galerie in Dortmund feiert eine Modemarke Comeback. Zwischen Schließung und Wiedereröffnung vergingen nur wenige Wochen.

Dortmund – Was die Schließung und Eröffnung von Shops betrifft, herrscht in der Thier-Galerie in Dortmund selten Stillstand. Bereits am kommenden Samstag (13. November) steht die nächste Neueröffnung an. Sie hat eine Vorgeschichte.

EinkaufszentrumThier-Galerie
StadtDortmund
Eröffnet15. September 2011

Dortmund: Engbers eröffnet kurze Zeit nach Schließung neuen Store in der Thier-Galerie

Wie die Ruhr Nachrichten berichten, eröffnet die Männermodemarke Engbers im Erdgeschoss eine Filiale. Erst im September wurde eine Engbers-Filiale in der Thier-Galerie geschlossen. Die befand sich allerdings noch im ersten Obergeschoss (mehr Nachrichten aus Dortmund bei RUHR24).

Der neue Store im Erdgeschoss der Shopping-Mall bietet eine Fläche von 125 Quadratmetern. Der direkte Nachbar von Engbers wird dann die Marke Emilio Adani sein. Sie gehört ebenfalls zum deutschen Familienunternehmen Engbers, welches seinen Sitz im nordrhein-westfälischen Gronau hat.

Thier-Galerie Dortmund: Engbers präsentiert Männdermode auf 125 Quadratmetern im Erdgeschoss

Engbers wurde vor 75 Jahren im Münsterland gegründet. Das Unternehmen, welches sich auf Männermode spezialisiert hat und das „Hemd“ als eigene „Kernkompetenz“ beschreibt, betreibt in Deutschland und Österreich mittlerweile knapp 300 Stores und beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter.

Laut Ruhr Nachrichten wurde der neue Store im Erdgeschoss der Dortmunder Thier-Galerie über mehrere Wochen neu eingerichtet. Eröffnen soll er am kommenden Samstag. Vor Engbers hat im Oktober bereits eine weitere Modemarke ein Geschäft in der Thier-Galerie Dortmund eröffnet: Nero Sports.

Die Thier-Galerie Dortmund freut sich über einen Rückkehrer, der nicht lange weg war.

Die Marke hat im Untergeschoss unweit der Sportgeschäfte Adidas, Intersport und Sidestep ein schon länger leerstehendes Ladenlokal bezogen. In der Vergangenheit hatte das schon Shops von Snipes und Revolver beherbegt. Zum Sortiment von Nero Sports gehören neben Hoodies, Caps und Sneakern auch Skateboards.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa

Mehr zum Thema