Erster Moderationsjob

Dortmunderin Julia Beautx startet bei RTL: YouTube-Star spricht über neue Rolle - und verrät, wovor sie Angst hat

Die YouTuberin und Influencerin Julia Beautx aus Dortmund ist die neue Reporterin bei dem RTL-Format "Ninja Warrior Kids".
+
Die YouTuberin und Influencerin Julia Beautx aus Dortmund ist die neue Reporterin bei dem RTL-Format "Ninja Warrior Kids".

Seit wenigen Tagen ist die Dortmunderin Julia Beautx neue RTL-Reporterin. Im Interview verrät sie nun, wovor sie zuvor am meisten Angst hatte.

  • Julia Beautx aus Dortmund hat als YouTuberin und Influencerin jeweils mehr als 2 Millionen Follower.
  • Nun ist die 21-Jährige die neue Reporterin bei der TV-Show "Ninja Warrior Kids".
  • Im Interview mit RUHR24 hat die Dortmunderin verraten, vor was sie vor dem Drehstart am meisten Angst hatte.

Dortmund - Julia Beautx (21) aus Dortmund ist seit wenigen Tagen die neue Reporterin bei der RTL-Show "Ninja Warrior Kids" - der erste größere Moderationsjob für die YouTuberin und Influencerin. Im Interview mit RUHR24 hat die 21-Jährige über ihre neuen Erfahrungen gesprochen.

YouTuberin

Julia Beautx

Geboren

27. April 1999 (Alter 21 Jahre)

Abonnenten

über 2,1 Mio. (Hauptkanal); über 0,7 Mio. (Zweitkanal)

Netzwerk

Studio 71

Aufrufe

über 300 Mio. (Hauptkanal); über 70 Mio. (Zweitkanal)

Gründung

18. November 2013 (Julia Beautx); 7. Januar 2016 (BeautxVlogs)

Filme

"Das schönste Mädchen der Welt" (2018), "Am Ende des Sommers" (2018)

Musik

"Immer du" (2019), "Komm wieder (2019), "Glücklicher allein" (2020)

Dortmund: Julia Beautx ist neue Reporterin bei der RTL-Show "Ninja Warrior Kids"

RUHR24: Du bist die neue Reporterin bei "Ninja Warrior Kids" bei RTL. Wie kam es dazu?

Julia Beautx: Ich wurde ganz normal zum Casting eingeladen und wurde am Ende tatsächlich auserwählt, was ich gar nicht richtig glauben konnte. Es ist eine total neue Aufgabe für mich gewesen und noch mal ein ganz anderes Gebiet, weshalb ich natürlich Respekt davor hatte und mich so gut wie möglich darauf vorbereiten wollte.

Moderation ist etwas Neues für dich. Hattest du vor den Dreharbeiten vor irgendetwas Angst?

Ich habe Angst davor gehabt, dass ich nicht zu den Kindern durchdringen kann und es nicht schaffe, sie, nachdem sie ausgeschieden sind, aufzubauen oder dass sie nicht mit mir sprechen wollen. Das hat zum Glück aber super geklappt und war im Endeffekt gar kein Problem.

Julia Beautx spricht über ihre Erfahrungen als Reporterin bei "Ninja Warrior Kids"

Hast du irgendetwas in deiner Zeit bei "Ninja Warrior Kids" gelernt?

Ich habe gelernt, in meinem Kopf freier zu sein. Anfangs habe ich mir alle Sätze und Fragen genau zurechtgelegt, die ich den Kindern stellen will. Nach und nach habe ich gemerkt, dass es alles viel besser klappt, wenn ich mich einfach auf das Gespräch einlasse und locker daran gehe. Mir kann ja eigentlich gar nichts passieren. Das war anfangs natürlich aber auch die Aufregung.

Video: Julia Beautx verarbeitet mit neuem Song echte Trennung

Du bist aktiv auf YouTube und Instagram, schreibst deine eigene Musik, bist Schauspielerin und Moderatorin. Worauf möchtest du dich in der Zukunft am meisten konzentrieren?

Natürlich werden YouTube und Instagram immer an erster Stelle stehen. Da komme ich her und nur dadurch habe ich die Chance, all den anderen Dingen nachzugehen. Ich könnte mich aber tatsächlich nicht entscheiden, was ich am liebsten weiter machen würde, weil alles auf seine eigene Art und Weise so viel Spaß macht.

Julia Beautx aus Dortmund ist seit wenigen Tagen die neue Reporterin bei "Ninja Warrior Kids". Doch genau vor den Kids hatte sie am meisten Angst.

Ohne YouTube und Instagram: Julia Beautx würde in Dortmund studieren

Wie würde dein Leben aussehen, wenn du nicht vor sieben Jahren deinen Kanal bei YouTube eröffnet hättest?

Ich würde wahrscheinlich noch bei meinen Eltern wohnen und in Dortmund Grafikdesign studieren. Also ein ganz normaler Weg, den die meisten nach dem Abi oder Abschluss gehen. Ich bin froh, dass es nicht so gekommen ist, weil ich ein Mensch bin, der nicht viel auf seinem Hintern sitzen kann, sondern immer was Neues erleben will.

"Ninja Warrior Kids" mit der Dortmunderin Julia Beautx läuft seit dem 13. Juli 2020 auf den TV-Sendern Super RTL und Toggo Plus, sowie auf der Streamingplattform TVNOW.

Mehr zum Thema