Shopping in der Innenstadt

Dortmund: Weltmarke eröffnet neues Mode-Geschäft in der City

Immer wieder eröffnen Weltmarken in Dortmund. Bald soll ein neues Modegeschäft dazukommen. Das Datum steht bereits fest, ein Geheimnis gibt es aber noch.

Dortmund – Die Geschäfte der niederländischen Modemarke zeichnen sich durch ihren lässigen Stil aus und sind meist in historischen Gebäuden zu finden. Bald will die Weltmarke auch in Dortmund eröffnen. Um den genauen Ort der Filiale macht das Unternehmen aber noch ein Geheimnis.

GeschäftScotch&Soda
OrtDortmund Innenstadt
EröffnungDezember 2021 (geplant)

Dortmund: Bekannte Modemarke „Scotch & Soda“ eröffnet bald neue Filiale

Trotz der Corona-Krise will die Kleider-Marke „Scotch & Soda“ bald ein Geschäft in Dortmund eröffnen. Das teilte das Unternehmen mit Sitz in Amsterdam (Niederlande) am Mittwoch (28. Juli) mit. Damit will das Unternehmen sein „Einzel- und Großhandelsnetzwerk weiterentwickeln“, schreibt Geschäftsführer Frederick Lukoff in einer aktuellen Pressemitteilung.

In Deutschland sollen so bis Ende 2021 insgesamt 34 Shops der Modemarke entstehen. „Scotch & Soda“ bietet in seinen Geschäften Kleidung für Damen, Herren und Kinder sowie Accessoires an.

Dortmund: Modemarke „Scotch & Soda“ eröffnet in der Stadt – Ort bleibt noch geheim

Das Datum der Neueröffnung steht bereits fest: Das Unternehmen zeigt sich zuversichtlich und peilt nach eigenen Angaben an, im Dezember 2021 zu eröffnen. Wie groß die Filiale in Dortmund wird, ist unklar. In größeren Städten reichen die Shops aber bis zu 130 Quadratmetern Größe (alle Shopping-News aus Dortmund auf RUHR24).

Unklar ist zudem, wo genau „Scotch & Soda“ in Dortmund eröffnen wird. Wie die Ruhr Nachrichten schreiben, soll das Geheimnis auch erst kurz vor der Eröffnung gelüftet werden. Generell nutzt die Marke aber gerne historische Gebäude mit einer sehenswerten Fassade. Davon gäbe es zumindest am Westenhellweg in der Innenstadt noch ein paar.

In der Dortmunder Innenstadt wartet die Modemarke Scotch & Soda auf ihre Eröffnung.

„Scotch & Soda“: Weltweit mehr als 230 Geschäfte – auch in Hamburg und Berlin

„Scotch & Soda“ plant zudem weitere Neueröffnungen in Deutschland. Unter anderem am Kurfürstendamm und der Mall in Berlin sowie in Sindelfingen bei Stuttgart sollen weitere Shops entstehen.

Bereits im Juni hat eine Filiale in Hamburg eröffnet. Unter anderem sind auch Shops in größeren Geschäften wie „Peek & Cloppenburg“ zu finden.

Über Scotch & Soda

Das Mode-Unternehmen wurde 1985 in Amsterdam gegründet und hat weltweit derzeit mehr als 230 eigene Geschäfte.

Im Ruhrgebiet ist die Marke bislang nur in Bochum und Oberhausen vertreten.

Rubriklistenbild: © Anika Hinz/RUHR24

Mehr zum Thema