Große Pläne

Dortmund Flughafen: Neue Airline steuert ab sofort beliebte Urlaubsinsel an

Großer Tag für den Dortmunder Flughafen: Am Sonntag (3. Oktober) hat eine neue Airline ihren Erstflug absolviert. Zweimal wöchentlich startet sie jetzt gen Süden.

Dortmund – Die griechische Fluggesellschaft Sky Express hat am Sonntag (4. Oktober) ihren Erstflug von Dortmund nach Heraklion (Kreta, Griechenland) bewältigt. Immer dienstags und sonntags geht es ab sofort von Dortmund aus mit Sky Express nach Kreta, berichtet RUHR24*.

Dortmund Airport 21Flughafen Dortmund
AdresseFlughafenring 2, 44319 Dortmund
Eröffnung1960

Dortmunder Flughafen: Neue Airline startet nach Kreta (Griechenland)

Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing am Dortmunder Flughafen, freut sich über den Zuwachs: „Sky Express ist eine schnellwachsende Airline mit einer modernen Flotte, die hervorragend zum Dortmund Airport passt. Wir freuen uns, das Angebot für unsere Kunden erweitern zu können.“ 

Die Fluggesellschaft erweitere das Angebot für Reisende nach Kreta, erklärt der Flughafen Dortmund. Denn neben Sky Express fliege auch Eurowings mehrmals wöchentlich auf die beliebte Urlaubsinsel.

Ursprünglich wollte die Airline offenbar bereits zur Sommersaison ab Dortmund abheben*. In einer Pressemeldung aus März 2021 war der geplante Start auf den 23. Mai datiert. Jetzt bringt ihr Start Reisenden ab Dortmund noch passend zu den Herbstferien 2021 mehr Flexibilität.

Per Flug von Dortmund nach Kreta – die größte griechische Insel hat einiges zu bieten

Die Flugzeit nach Kreta betrage ab Dortmund rund drei Stunden, erklärt der Airport Dortmund. Die größte der griechischen Inseln begeistere Urlauber mit rund 1.000 km Küste und lade mit Temperaturen bis zu 25° C auch im Oktober noch zum Sonnenbaden ein.

Daneben hat Kreta auch Kultur und Naturschauplätze zu bieten. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten von Kreta zählen beispielsweise der Palast von Knossos, der Palmenstrand von Vai oder die Samaria-Schlucht. Die Bundesregierung hatte Kreta Mitte September von der Liste der Hochrisikogebiete gestrichen*. Bei der Flugreise sowie auch auf der Insel sind selbstverständlich dennoch entsprechende Corona-Regeln einzuhalten. Für Reisende nach Griechenland gilt beispielsweise eine Anmelde-Pflicht über ein Online-Formular.

Fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Dortmund nach Kreta – die griechische Airline Sky Express.

Dortmunder Flughafen: Neue Airline will international durchstarten

Die Fluggesellschaft Sky Express mit Sitz in der griechischen Stadt Iraklio ist laut Mitteilung von Dortmund Airport in Griechenland an insgesamt 35 Standorten aktiv. Mit sechs „fabrikneuen“ Airbus A321neo will das Unternehmen jetzt auch international durchstarten.

Der Flugzeugtyp sei auf einen ressourcenschonenden Flugbetrieb mit geringerem CO2-Ausstoß ausgelegt. Denn Nachhaltigkeit spiele für Sky Express eine zentrale Rolle. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Hans Juergen Landes/Dortmund Airport

Mehr zum Thema