Tipps für Familien und Liebhaber

Dortmund: Flohmarkt-Übersicht – alle Top-Termine 2022 auf einen Blick

Dinge weiter zu geben und damit den Geldbeutel zu schonen, liegt im Trend. Wir haben die besten Flohmarkt-Termine für Dortmund zusammen gefasst.

Dortmund – Flohmärkte beherbergen geheimnisvolle Gegenstände, schicke Vasen und günstige Kinder-Kleidung. Viele Familien nutzen die Märkte zum Stöbern und Entdecken. In Dortmund gibt es einige echte Trödel-Highlights, aber auch wiederkehrende Termine für Liebhaber von Antiquitäten oder Sammelgegenständen.

NameFlohmarkt
BedeutungGebrauchtwaren-Markt
NamensherkunftDie Vorstellung, in gebrauchten Textilien sitzen Flöhe

Trödelmärkte in Dortmund: Das sind die besten regelmäßigen Flohmarkt-Termine

Wer in Dortmund wohnt, kennt den Flohmarkt an der Uni oder im Westpark. Doch was gibt es sonst noch für Termine, die regelmäßig stattfinden? Die Übersicht zeigt, wo und wann regelmäßig in Dortmund getrödelt wird (mehr News aus Dortmund bei RUHR24):

  • Bornstraße, Dortmund: Jeden Mittwoch und Samstag
  • Rennbahn in Wambel: Jeden Donnerstag, jeden letzten Sonntag im Monat ist Familien-Trödel
  • TU Dortmund: Jeden Samstag
  • Real Aplerbeck: Jeden zweiten Sonntag im Monat
  • Metro in Kley: Jeden letzten Sonntag im Monat

Alle Flohmarkt-Highlights in Dortmund auf einen Blick

Neben einigen wiederkehrenden Terminen, gibt es auch echte Jahreshighlights, was Trödelmärkte in Dortmund angeht:

  • Fredenbaumpark: 19. Juni, 4. September 2022
  • Westpark: 26. Juni, 21. August, 18. September 2022
  • Riesentrödel Dorstfeld: 17. Juli 2022
  • Kamerabörse am Bauernkamp in Dortmund: 3. September 2022
  • Rodenbergpark: 3. Oktober 2022
  • Mädchenklamotte, Westfalenhalle: 30. Oktober 2022
Beim Trödeln kommen Menschen miteinander in Kontakt.

Flo(h)rian in Dortmund: Beliebter Trödelmarkt kehrt aus Coronaschlaf zurück

Ein sehr beliebter Termin für Trödler ist seit Jahren der „Flo(h)rian“ im Westfalenpark Dortmund. Die begehrten Standplätze sind immer schnell weg. Der nächste Termin für den Flohmarkt im XXL-Format ist der 25. September. Einen Monat später, am 22. Oktober, findet ebenfalls im Westfalenpark der Kinder- und Babyflohmarkt statt.

Auch Festivals in NRW und Kirmessen im Ruhrgebiet starten in 2022 wieder voll durch. Andere Volksfeste wie das Brückenfest in Hörde schließen sich an.

Rubriklistenbild: © Werner Otto/Imago

Mehr zum Thema