Lotto-Millionär

Millionär Chico gehört jetzt zu den Top-Influencern in Dortmund

In Dortmund leben einige Top-Influencer. Seit einigen Monaten gehört auch Chico dazu. Er hat mittlerweile eine beachtliche Reichweite aufgebaut.

Dortmund – Chico ist im Ruhrgebiet seit seinem unverhofften Lotto-Gewinn bekannt wie kaum ein anderer. Der ehemalige Kranführer aus der Nordstadt glänzte bereits durch pompöse Shopping-Touren, seit kurzem aber auch durch großzügige Spendenaktionen. Das alles bescherte ihm allein auf Instagram fast 730.000 Follower. Damit gehört er zu den Top-Influencern der Stadt Dortmund.

Chico aus Dortmund gehört zu den Top-Influencern der Stadt

Der BVB, mit Starspielern wie Marco Reus und Jude Bellingham, aber auch Dortmund mit Musikern wie Rapper 18 Karat – die Stadt hat auf Social Media einige Persönlichkeiten zu bieten. Wie auch die Ruhr Nachrichten berichten, gehört seit ein paar Monaten auch Chico alias Kürsat Yildirim zu Dortmunds Stars und Sternchen bei Social Media.

Mit fast 730.000 Followern hat Chico bei Instagram mehr Fans als Spielerfrau Scarlett Gartmann-Reus (266.000 Follower) oder Top-Model-Teilnehmerin Catharina Maranca (131.000 Fans). Doch bis nach ganz oben ist noch Luft. Tuning-Experte JP Krämer etwa besitzt auf Instagram eine Fangemeinde im Millionen-Bereich. Um in diese Sphären zu kommen, postet Chico regelmäßig.

Bei Instagram nimmt der 42-Jährige seine Fans mit in seinen Alltag. Der besteht aus schnellen Autos, Krafttraining, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Besuchen beim Café Royal in Dortmund und Medienberichten über sein Leben als „Chico“. Und er scheint stolz auf das zu sein, was er tut und verkörpert. Auch wenn er scheinbar immer öfter mit Neidern und Hate zu tun hat.

Dortmunder Social-Media-Star Chico erlebt rasanten Aufstieg – Neider wollen seinen Account

Auf Instagram musste Chico sich etwa schon häufiger gegen Hacker und Lügner behaupten, die ihm augenscheinlichen seinen Account abluchsen wollten. Auch Fake-Profile sind immer wieder im Umlauf. Bei Instagram heißt sein echter Account „chicolottomillionär“ wie Kürsat nicht müde wird zu betonen.

Erst kürzlich äußerte sich Chico zu einem Fall – ebenfalls auf Social Media. „Anzeige ist raus“, schrieb er zu der Behauptung, er habe seine Millionen durch ein Handyspiel gewonnen (mehr Dortmund-News bei RUHR24).

Auf Instagram folgen Chico tausende Fans.

Das stimmt – wie die meisten wissen dürften – nicht. Am 24. September 2022 gewann Chico seine knapp 10 Millionen Euro in Dortmund. Mittlerweile dürften die Besitztümer von Kürsat allerdings geschrumpft sein.

Top-Influencer aus Dortmund – Chico erreicht auch bei Tiktok Tausende

Zuletzt machte Chico Schlagzeilen, weil er mit einem Gewinnspiel etwas von seinem Geld abgeben will. Satte 5.000 Euro soll der Sieger erhalten – dafür, dass er oder sie ihm folgt, den Beitrag likt, ein Kommentar da lässt und Freunde markiert. Ob er damit seine Followerschaft weiter vergrößern will, ist nicht sicher zu sagen.

Doch auch bei Tiktok schafft es Chico auf immerhin bald 80.000 Abonnenten. 77.000 Follower interessieren sich hier für seine Videos. „Der echte Chico“ heißt der Influencer auf Tiktok.

Doch, nicht nur Chico gehört mittlerweile zu den Top-Influencern aus Dortmund. Auch Toast-Offical alias Hendrik Hüls besitzt den ein oder anderen Follower. Dem Freestyle-Eisläufer aus Dortmund-Wischlingen folgen auf Tiktok mehr als 118.000 Menschen.

Rubriklistenbild: © Natalie Sager; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema