Neues Foto

Cathy Hummels zeigt Sixpack auf Instagram – Fans sind irritiert: „drehst völlig durch“

Cathy Hummels erntet häufig Kritik auf Instagram von ihren Followern.
+
Cathy Hummels erntet häufig Kritik auf Instagram von ihren Followern.

Cathy Hummels kann es nicht lassen – und hat sich abermals leicht bekleidet auf Instagram gezeigt. Das neue Foto sorgt bei vielen Fans für Unverständnis und Verwirrung.

Dortmund – Cathy Hummels (33) ist es inzwischen gewohnt, auf Instagram nicht nur positive Rückmeldung zu bekommen. Die teilweise skurrilen Fotos der BVB-Spielerfrau erhitzen regelmäßig die Gemüter ihrer Fans. Auch das neuste Werk der Influencerin hat wieder für Aufruhr gesorgt. Eine Followerin meint sogar: „Du drehst wieder völlig durch.“

BVB-SpielerfrauCathy Hummels
Geboren 31. Januar 1988 (Alter 33 Jahre), in Dachau
Ehepartner Mats Hummels (verh. seit 2015)
Kinder Ludwig Hummels
BücherMein Umweg zum Glück (2020), Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder (2020), Stark mit Yoga (2018)

Mats Hummels: Ehefrau Cathy bekommt regelmäßigen Shitstorm wegen skurriler Fotos auf Instagram

Erst vor wenigen Tagen sorgte Cathy Hummels mit einem Instagram-Foto für Furore: Nur im Bikini bekleidet posierte die Ehefrau von BVB-Profi Mats Hummels (32) aus Jux und Tollerei bei Minusgraden im Schnee. Warum sich Cathy Hummels ausgerechnet für so ein verrücktes Motiv entschieden hat, weiß wohl nur sie selbst.

Und auch von den Fans der Influencerin klatschte es damals keinen Beifall – im Gegenteil: Es hagelte es so viel Kritik wie schon lange nicht mehr. Jetzt hat Cathy Hummels jedoch nachgelegt – und erneut ein Foto auf Instagram gepostet, das die Spielerfrau nur leicht bekleidet zeigt.

Cathy Hummels postet neues Instagram-Foto: „Mehr Bauchmuskeln als Mats“

Eigentlich wollte Cathy Hummels am Sonntag (7. Februar) mit einem neuen Instagram-Foto nur auf eines ihrer berühmt-berüchtigten Live-Barre-Workouts aufmerksam machen, das am Nachmittag über die Bühne gehen sollte.

Dafür wählte die BVB-Spielerfrau ein Foto, auf dem sie sich, nur mit einem knappen Crop-Top bekleidet, an einem Ast festhält und in die Kamera lacht. Deutlich zu sehen: Der stahlharte und bis zum letzten Muskel durchtrainierte Waschbrettbauch der Ehefrau von Mats Hummels.

Cathy Hummels liebt Sport. Sie macht mehrmals die Woche Krafttraining, Yoga und Barre.

Während einige Fans die Influencerin für ihren Sixpack loben und ein Fan ihr sogar „mehr Bauchmuskeln als dein Mann“ attestiert , können die meisten der Hummelschen Follower nicht verstehen, warum sich die BVB-Spielerfrau erneut so auf Instagram profilieren muss:

  • „Nicht sportlich, sondern nur abgehungert, schade für das verzerrte Bild vom Ideal.“
  • „Wieso hilft man ihr nicht????“
  • „Du drehst wieder völlig durch.“
  • „Warum musst du ständig deinen Bauch bzw. deine Bauchmuskeln zur Schau stellen? Sehr schade. Brauchst du deswegen immer eine Bestätigung von außen, das hast du doch nicht nötig?“
  • „Immer das Getuschel um den Bauch. Hast du es nicht satt? Warum dann immer gekonnt zur Schau stellen? Neid schüren? Aufmerksamkeit. (...) Ich verstehe es nicht!!“

Cathy Hummels/Instagram: Ehefrau von Mats Hummels macht Barré-Training und Yoga

Dass die BVB-Spielerfrau ihren Waschbrettbauch so häufig öffentlich zur Schau stellt, stört viele Fans – könnte aber auch daran liegen, dass die 33-Jährige hart für ihr Aussehen trainiert. Neben einer zuckerfreien und fast ausschließlich veganen Ernährung absolviert die Mutter des kleinen Ludwig (3) ein straffes Sportprogramm.

Video: Im Bikini: Cathy Hummels posiert als Eiskönigin im Schnee

Mehrmals in der Woche trainiert die Ehefrau von Mats Hummels am Barré, einer Art Ballettstange, macht zusätzlich Yoga und fährt Fahrrad. Wie sehr sich der Körper von Cathy Hummels in den vergangenen drei Jahren seit der Geburt ihres Sohnes Ludwig verändert hat, demonstrierte die Spielerfrau vor kurzem ebenfalls auf Instagram.

Stolz auf ihren durchtrainierten Körper ist Cathy Hummels, die vor kurzem mit einer Reise nach Dubai in der Corona-Pandemie für Aufruhr sorgte – und kontert Magersuchtsvorwürfe auf Instagram regelmäßig mit Worten wie: „Ja ich bin schlank, aber trainiert und verdammt stolz auf meinen Körper.“ Und so können sich die Fans der 33-Jährigen wohl schon auf das nächste, leicht bekleidete Instagram-Foto der BVB-Spielerfrau freuen.

Mehr zum Thema