Gerüchteküche brodelt

Mats und Cathy Hummels: Trennung beim Traumpaar? Influencerin wird deutlich

Cathy und Mats Hummels sind seit 13 Jahren ein Paar und seit fünf Jahren verheiratet. Sohn Ludwig kam im Januar 2018 auf die Welt. 
+
Cathy und Mats Hummels sind seit 13 Jahren ein Paar und seit fünf Jahren verheiratet. Doch immer wieder gibt es Gerüchte um eine Trennung.

Cathy Hummels hat genug von den Gerüchten um eine mögliche Trennung von Mats Hummels. Die BVB-Spielerfrau hat ein Statement veröffentlicht.

Dortmund/ München - Cathy Hummels* (31) und Mats Hummels (32) haben es aktuell nicht leicht. An Weihnachten sind erneut Spekulationen um eine mögliche Trennung entflammt. Daher hat sich die BVB-Spielerfrau nun selbst zu Wort gemeldet, wie RUHR24.de* berichtet.

ModeratorinCathy Hummels
Geboren31. Januar 1988 (Alter 32 Jahre), Dachau
Größe1,68 Meter
EhepartnerMats Hummels (verh. 2015)
KinderLudwig Hummels

Cathy Hummels veröffentlicht auf Instagram Weihnachtsfoto - und klärt über mögliche Trennung auf

Zum Fest der Liebe haben viele Promis auf Instagram ihren Partner oder die Partnerin präsentiert und sich als glückliche Familie gezeigt. Doch Cathy Hummels hat darauf verzichtet - und damit eine neue Welle an Gerüchten um ein mögliches Ehe-Aus los getreten.

Gemeinsame Bilder mit Ehemann Mats sind bei der Influencerin eine Seltenheit. Auch zu Weihnachten hat sich das nicht geändert. Warum es kein Pärchen- oder Familienfoto von den Feiertagen zu sehen gab, erklärt Cathy Hummels nun auf Instagram.

Mit Weihnachtsmütze, knalligen roten Lippenstift und einem schlichten schwarzen Outfit hat sich die Mutter von Ludwig Hummels* bei ihren Followern nach den Feiertagen zu Wort gemeldet. Und dazu gab sie ein wichtiges Statement ab.

Cathy Hummels: Weihnachtsfoto ohne Mats Hummels - BVB-Spielerfrau erklärt Hintergründe auf Instagram

Normalerweise sind die Love Island-Moderatorin und Ehemann Mats Hummels echte Medienprofis, auch wenn Cathy Hummels schon die ein oder andere Panne bei Instagram passiert* ist. Doch im Privatleben soll dies zumindest beim BVB-Spieler anders aussehen, wie die Influencerin unter einem Weihnachtsfoto auf Instagram schreibt.

Eigentlich wollte Cathy Hummels ihren Fans unter dem Bild nur von ihren nächsten Plänen erzählen. Doch zu den Gerüchten um eine Trennung von Mats Hummels konnte sie scheinbar nicht länger schweigen. Denn aufgrund der Fernbeziehung, die das Paar seit einiger Zeit zwischen Dortmund und München führt, gab es schon mehrfach Spekulationen um eine Trennung.

Cathy Hummels: versteckte Liebeserklärung an Ehemann Mats Hummels auf Instagram

„Wir hatten wirklich wunderschöne und besinnliche Tage: und weil so viele von euch fragen: Nur weil man nicht ständig Fotos voneinander postet, heißt das nicht, dass wir keine Zeit als Familie verbringen“, machte Bestseller-Autorin Cathy Hummels* deutlich.

Dazu ergänzte sie: „Alle, die meinen Mann kennen, wissen, dass er nicht gerade der ‚Matsfluencer‘ schlechthin ist“. Die Nachricht beendet sie mit dem Hashtag Liebe.

Cathy Hummels: Von wegen Influencer - Mats Hummels im Privatleben komplett anders

Mats Hummels hält sein Privatleben weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Die Bilder, die der 32-jährige Abwehrspieler von Borussia Dortmund auf Instagram postet, zeigen häufig Momente von den Partien, bei denen er auf dem Rasen steht oder die Vorbereitungen.

So hat er zuletzt ein Selfie mit seinen Fans geteilt, das ihn beim Joggen in pink farbigem Sweatshirt zeigt. Wenn die Bundesliga wieder losgeht, will sich Mats Hummels in Topform zeigen.

Im Video: BVB-Verteidiger Mats Hummels verärgert über Mitspieler

Fans zeigen Verständnis für Cathy Hummels - doch nächster Shitstorm auf Instagram folgt

Für das Statement zu ihrer Beziehung erhält Cathy Hummels viel Zuspruch seitens der Fans. In den Kommentaren sind sich viele Anhänger einig: „Privat ist privat“, wie es ein Instagram-Nutzer formuliert. „Leben und leben lassen“, fügt eine andere Person in den Kommentaren hinzu.

Doch auch wenn Cathy Hummels für ihre ehrlichen Worte bei vielen Fans gefeiert wird, gibt es einigen Ärger für die Unternehmerin.

Cathy Hummels sorgt auf Instagram in der Corona-Pandemie für Ärger bei den Fans.

Denn die Influencerin soll nun in den nächsten Tagen beruflich nach Dubai verreisen. Dabei soll es sich um ein neues Projekt ihrer Marke „Barrelove“ handeln. Da die Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie aber zu Hause bleiben sollen, fehlt einigen Instagram-Nutzern das Verständnis dafür. Doch auch dafür findet die Geschäftsfrau deutliche Worte.

Cathy Hummels: Kritik an Reise-Plänen während Corona-Pandemie

„Sorry, aber es gibt einen Unterschied zwischen Beruf und privatem Vergnügen“, kommentierte Cathy Hummels auf Instagram. Damit lassen sich die User aber nicht zufrieden stellen und reagieren weiter mit Kritik.

„Komisch, dass sie jetzt verreisen muss. Jedes Jahr um diese Zeit hockt sie in Dubai. Same procedure as every year. Getarnt als Geschäftsreise“ oder „Ehrlich gesagt habe ich kein Verständnis dafür. Ich glaube, finanziell hast du es nicht nötig, in der Corona-Zeit zu arbeiten“ sind da nur zwei der zahlreichen Beispiele.

Wie das fertige Ergebnis dieses Projektes dann bei ihren Followern ankommt, bleibt daher abzuwarten. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Mehr zum Thema